Miriam (41-45)
Verreist als Paarim September 2019für 1-3 Tage

Wir kommen sehr gerne wieder!

5,0/6
Wir können das Hotel auf jeden Fall empfehlen. Wir waren Ende September dort für 3 Tage und es war nicht sehr voll im Hotel.
Wir wollten ein Hotel in Strandnähe und so, dass man nach Palma fahren kann.
Was wir nicht ganz so schön fanden, war der Pool, da man dort ziemlich nah an der Straße ist und es doch recht laut war. Es gibt aber auch noch eine Dachterrasse mit kleinem Pool.
Es gibt noch einen schönen Aufenthaltsbereich mit Bar mit Blick auf den Pool.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich Höhe Ballenario 11 in der 2.Reihe. Der Strand ist an diesem Abschnitt sehr schön und breit und ab vom Trubel. Das HM Balanguera Beach ist ein sehr schön eingerichtetes Hotel im Boho Style.

Zimmer6,0
Die Entfernung zum Flughafen beträgt 10 min mit dem Taxi.
Wir wollten einen Tag mit dem Bus nach Palma, leider waren diese voll, so dass sie ohne anzuhalten weiterfuhren. Wir sind dann mit dem Taxi ca. 15 min gefahren.

Service6,0
Der Check-in ging zügig, der Service war freundlich und es gab einen Zettel mit allen wichtigen Infos zum Hotel und Service.

Gastronomie6,0
Wir sind zum Frühstück angereist und konnten frei einen Platz wählen. Es gibt die Möglichkeit drinnen zu essen oder im überdachten Außenbereich. Beide Räume sind großzügig und trotzdem gemütlich eingerichtet.
Das Frühstück hat alles geboten, was man möchte. Es gab mallorquinischen Spezialitäten, Rührei, Frische Früchte, Joghurt, Müsli, Aufschnitt, Käse, Säfte, etc.
Das Essen war insgesamt sehr lecker und frisch!
Wir hatten Halbpension und abends gab es Themenabende. Einen Abend asiatisch, mit Sushi und anderen Spezialitäten, dann mallorquinische Spezialitäten, auch sehr zu empfehlen!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Miriam
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich