phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Sibylle (61-65)
Verreist als Freundeim Januar 2016für 2 Wochen

Nie wieder!

1,0/6
Vorsicht: Schäferhund beißt Gäste! Am 24.01.2016 wurde ich von dem Schäferhund (german sheppard) der Lodge-Besitzer gebissen. Muskel- und Nervengewebe wurden zerfetzt, sodass ich in der Bahari Medical Clinic Diani/Kenya operiert werden musste. Die Besitzer weigern sich, die medizinischen Behandlungskosten dafür zu übernehmen. Auch KEIN Wort der Entschuldigung! Email wird nicht beantwortet. Meine Anrufe werden nicht entgegengenommen, weil die Nummer sichtbar ist. War ich vor deren Tor, ließen sie sich vom Personal verleugnen. Von deren Ignoranz und Arroganz provoziert, erstattete ich am 06.04.2016 Anzeige bei der Polizei in Mtwapa. Die Gerichtsverhandlung ist auf den 15.09.2016 festgesetzt. Übrigens werden bei Barzahlungen nur Quittungen ohne die Namen oder Adresse der Lodge-Besitzer ausgestellt. Will man einen Stempel oder einen Nachweis, dass man als Gast in der Hibiskus-Lodge weilt, wird dies vom ‚Patriarch‘ verweigert. Der Grund dafür, bleibt sein Geheimnis.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sibylle
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich