Paul (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Pool mit Verletzungsgefahr - gutes Buffet

2,0/6
Das Hotel ist in die Jahre gekommen und hat keinen 4-Sterne-Standard. Der Pool ist gefährlich. Unsere Kinder haben sich mehrfach an kaputten Fliesen die Füße aufgeschnitten. Die Hotelleitung hat erfolglos über Nacht versucht, die Fliesen notdürftig zu reparieren. Am übernächsten Tag, als der Pool wieder geöffnet war, haben sich die Kinder erneut verletzt. Positiv am Hotel ist das Frühstück mit guter Auswahl und die Lage in dritter Reihe an der Playa de Palma

Lage & Umgebung4,0

Zimmer2,0

Service2,0

Gastronomie4,0

Sport & Unterhaltung2,0

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich