Archiviert
Thomas (46-50)
Verreist als Familieim August 2018für 3-5 Tage

Nicht wie versprochen

3,0/6
Das Grand Mercure liegt außerhalb des Zentrums von Yogyakarta an der Einfallstraße vom Flughafen. Die Zimmer sind an sich schön, aber sehr unterschiedlich. Insbesondere entsprechen die meisten Badezimmer nicht den Darstellungen auf der Website. Hinzu kommt, dass die Bässe der Bands, die abends im Pub spielen, das Bett zum Vibrieren bringen. Highlight ist der swimming pool, der aber auch von Gästen des benachbarten Ibis genutzt werden kann. Insgesamt lassen sich in Yogyakarta bessere Deals finden

Lage & Umgebung2,0
zu weit vom Zentrum, keine guten Lokale in der Nähe

Zimmer3,0
schöne Zimmer, Badezimmer aber nicht angemessen und nicht wie auf der Website dargestellte

Service5,0

Gastronomie4,0
Frühstück reichhaltig, Qualität aber unterschiedlich

Sport & Unterhaltung5,0
schöner Pool, kann aber auch von Gästen des Ibis genutzt werden

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:46-50
Bewertungen:45
NaNHilfreich