phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ruhiges Erwachsenen Hotel (46-50)
Verreist als Paarim August 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Katastrophe und nicht zu empfehlen

2,0/6
Wir hatten dieses Hotel aufgrund der vorangegangenen Bewertungen gewählt. Darin hieß es das es gut für Erwachsene, Erholungssuchende sowie Naturliebhaber ( wandern ). Die Lage ist tatsächlich nicht die schlechteste, wobei wir bereits am 2 Tag ein Auto im Hotel für die ganze Woche gemietet hatten um die Insel mit ihren Badebuchten sowie Wanderwegen zu erkunden.
Ich kann nicht sagen wie das Hotel zu Zeiten als es noch Sentido Cala Vinas hieß in seiner Qualität war. Jetzt jedoch kann ich nur abraten. Wo fange ich an. Das Personal ist super, freundlich und sehr hilfsbereit.
Die allgemeine Qualktät jedoch ist eine Katastrophe. Außen hui innen pfui. Wir hatten ein Zimmer in der 12 Etage bekommen und mussten bereits nach der ersten Nacht feststellen das von gut schlafen keine Rede war. Die Klimaanlage ist so auf das Bett gerichtet das man zwangsläufig mit einer Erkältung aufstehen muss ( was in heizen von Corona Ei der Rückreise am Flughafen. Stimmt lustig ist). Also Klimaanlage aus und Fenster auf. Was für eine Überraschung, in der Nähe des Fensters war die Hauptklimaanlage des ganzen Hotels. Lautstärke wie auf einen ‚Flughafen. Ich hatte darum gebeten Das Zimmer zu tauschen. Das ha en wir auch bekommen. Überraschung, das Zimmer ist unmittelbar in der Nähe der Lokation an welcher jeden Abend Livemusik und Party ist. Und genau in diesen Moment ( 0:45 ) sitzen da draußen ein Horte von besoffenen Russen / oder Polen welche Party für 500 machen.
So wo ist nun der Fehler.
An die Hotelleitung: seit ihr bescheuert. Ich frage nach einen anderen Zimmer weil wir aufgrund der Lautstärke nicht schlafen können und nun das!!!😡😡😡.
Die Zimmer sind ebenfalls eine Katastrophe. Es ist einfach neue Zimmer ins Netz zu stellen um Kunden zu bekommen. Ich werde die richtigen Bilder reinstellen.
Das Essen ist ok a er definitiv keine 4 Sterne. Ich war letztes Jahr auf der Insel im Iberostar. Wesentlich besser. Die Säfte schmecken wie Wasser mit etwas undefinierbaren darin. Und Leute kein Nutella zum Frühstück. Auf Nachfrage kam die Antwort: wir sind ein Erwacnsenen Hotel. Echt jetzt !!!
Was positiv ist das. An sehr auf das Thema Corona achtet . Nur scheint das die polnischen / russischen Gäste nicht zu interessieren. Die machen was sie wollen und halten es nicht für nötig eine Maske zu tragen. Dann bleibt mit euren Corona zu Hause u d hört auf zu reisen.
Fazit : dieses Hotel ist nicht zu empfehlen!!!!

Lage & Umgebung3,0
Wenn man sich ein Auto mietet ist es ok

Zimmer1,0
Hellhörig. Auf jeden Fall renovierungsbedürftig. Eher null Sterne was Sauberkeit und Qualität angeht.

Service5,0
Wie immer ist das Personal klasse und versuchen den Gast ein gutes Gefühl von Urlaub zu geben

Gastronomie2,0
Siehe Text oben und das Thema Nutella

Sport & Unterhaltung1,0
Fitness war weben Corona geschlossen. Was ich nicht verstehen kann da der Pool auch geöffnet war.
Sonst hab es keine Freizeitangebote .
Wir haben uns aber eh selbst organisiert

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ruhiges Erwachsenen Hotel
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich