Archiviert
Brigitte (61-65)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Nicht zu empfehlen

2,8/6
Mein Zimmer (ca. 8qm) war sehr eng zugestellt, mit Doppelstockbett und Möbeln von ca. 1960. Im Zimmer war sowohl ein Waschbecken als auch eine Standdusche. Die Möbel waren sehr abgenutzt, fast schon als Sperrmüll zu bezeichnen. Das Fenster konnte nicht geöffnet werden. Erst auf drängende Nachfrage hin, konnte es vom Hotelbetreiber nur nach mehrmaligen Versuchen geöffnet werden.
Die Bedienung war sehr freundlich, die Hotelbetreiber jedoch sehr unfreundlich und abweisend.
Das Frühstück war OK.
Aufgrund des sehr teuren Preises für diese Zimmerqualität, kann ich das Hotel nicht weiterempfehlen.

Zimmer1,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Brigitte
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich