Archiviert
Jan (41-45)
Verreist als Paarim Februar 2013für 1 Woche

Kein Erdgeschoss Studio in der Dependence nehmen!

4,1/6
Wir hatten ein Selbstversorger Studio im Erdgeschoss der Dependence (ca. 30m vom Haupthaus) für eine Woche gemietet. Der Preis betrug 1076 Euro in der Faschingswoche, exkl Endreinigung 50 Euro, exkl. Badhandtuecher (schlechte Qualität!) 3,50 Euro pro Wechsel, exkl. Garage 7 Euro/Tag, exkl. Frühstück 10 Euro/Tag, exkl. Internet (gar nicht erst gefragt...).

Das Zimmer war ordentlich groß ca. 30m2, direkt an der Piste, ABER...

- Schlecht isoliert (Fenster und Türen yogen, Fußkalt!),
- Heizung ließ sich nicht individuell regeln sondern wurde über Zentralcomputer im Haupthaus gesteuert,
- Alte, lieblose und teils abgenutzte, spärliche Einrichtung, Küchenausstattung mager, Stahlgestellbett als Zustellbett/Couch, Matratze schlecht, Bettdecken keine vernünftige Daune sondern alte Wolle,
- Extrem kaltes Bad (Fliesen, keine Fußbodenheizung) und on top, um zum Bad zu gelangen musste man durch den eiskalten ungeheizten Flur (macht vor allem nachts Spaß),
- Auf eine erste Reklamation hin wurden uns eine Reihe weiterer alter abgewetzter Teppiche gegen die Fusskälte besorgt und wir einmalig zum Frühstück eingeladen, das haben wir dankend abgelehnt.

FAZIT: Für diesen exorbitanten Preis (mit allen Nebenkosten 1.200 Euro für eine Woche ohne Frühstück/kalt/etc.) bot das Studio ein unglaublich schlechtes Preis-Leistungsverhältnis wie ich es persönlich in über 30 Jahren Ski in den Alpen noch nicht erlebt habe.

Lage & Umgebung5,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Skilift6,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Studio

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2013
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Jan
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich