Vorherige Bewertung "All-Inclusive ist was anderes"
Nächste Bewertung "Hotel ok, Insel sehr schön"

Jürgen Alter 51-55
5.2 / 6
Weiterempfehlung
Juli 2010
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Tolles Hotel, super Gastfreundlichkeit und Essen”

Hotel im Stil einer Burg, was ein Gefühl von Beschütztsein hervorruft. Stimmt.
Wir waren zur Weltmeisterschaft dort, mit vielen anderen, die nicht nur aus Deutschland sondern aus England, Skandinavien, Hollan und weiteren Ländern kamen. War richtig lustig. Wir hatten AI.
Wir werden auf jeden Fall mindestens noch einmal hin. Die Tochter möchte am liebsten 2011 gleich wieder, trotz doch eher weniger Kinder. Mal sehen.


  • Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
  • Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Leider ca. 15 Minuten vom nicht gerade schönen Strand entfernt. Der könnte schöner wirken, wenn die Gemeinde dort mal richtig klar Schiff machen würde, als 1. die alte Fabrik und die leerstehenden Gebäude am Weg zunm Strand. Kos-Stadt ist gut zu Fuss zu erreichen. Dort gibt es neben Sehenswürdigkeiten zig Geschäfte (für die Frauen) zu Shoppen.

  • Service
    6 / 6

    Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit, sowohl an der Bar als auch im Restaurant.
    Zimmerreinigung täglich und sehr sauber (haben aber auch gleich zu Anfang Trinkgeld gegeben).

  • Gastronomie
    6 / 6

    Wir haben das Essen (Fr, Mi, Ab) auf der Sonnenterrasse genossen. Dier Terrasse mit dem weiten Blick war ein Traum. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Es war für jeden etwas dabei, griechisch aber auch international für die, die lieber ihre Hausmannskost vorziehen. Das Personal war immer auf Sauberkeit und schnelles Entfernen von benutztem Geschirr bedacht.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    Wir wussten aus der Hotelbwschreibung, dass Animation nur selten angeboten wird und es eher kein Familienhotel war, trotzdem hat uns die Beschreibung angesprochen und wir haben es auch nicht bereut. Poolgröße war ausreichend, nur bei den Liegen war man gegen 1000Uhr schon schlecht bedient, da es auch hier diese unsäglichen Reservierer (teilweise scheinbar extra Wecker früher gestellt ;-)) gab.

  • Zimmer
    5 / 6

    Wir hatten ein kleines Zimmer (wir hatten per mail vorab gefragt, ob die Möglichkeit nahe des Pools ein Zimmer zu erhalten, und haben es freundlicherweise auch bestätigt bekommen), aber wer verbringt seinen Urlaub auch überwiegend im Zimmer.



Besondere Tipps
Es war Superwetter, durch den Wind war es aber überaus erträglich. Was unter keinen Umständen im Gepäck fehlen darf ist: AUTAN. Abends sind doch einige dieser kleinen Quälgeister unterwegs. Na ja, und eine Inseltour sollte auch unternommen werden


Infos zur Reise
  • Verreist als: Familie
  • Kinder: 1
  • Dauer: 2 Wochen im Juli
  • Zimmertyp: Mehrbettzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Pool
  • Reiseveranstalter: Neckermann


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "All-Inclusive ist was anderes"
Nächste Bewertung "Hotel ok, Insel sehr schön"