Nathalie (41-45)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 1 Woche

Klasse statt Masse

6,0/6
Klasse statt Masse in jeder Hinsicht. Ruhig, für alle, die Erholung suchen! Barrierefrei, Hotel der kurzen Wege. Familiär, Serviceorientiert. Alles wurde möglich gemacht. Erstklassige, abwechslungsreiche türkische Küche, manche Kritik zum Fremdschämen . Wir werden das Hotel weiter empfehlen!

Lage & Umgebung6,0
Der Weg bis zum Flughafen nach Antalya beträgt 2,5 Stunden durch eine Pause des Busfahrers auf der Hälfte der Strecke.
Alanya selbst bietet alles! Durch die Bushaltestelle vor der Tür ist man schnell im Zentrum. Auch ein Taxi für 34 Lira umgerechnet 4-5 Euro ist eine Option

Zimmer4,0
sehr sauber und täglicher Wäschewechsel, wenn man weiß, wie man das Display bedient ;-)
Zimmer modern eingerichtet, aber etwas klein. Der Balkon im ersten Stock bot im Zimmer mit seitlichen Meerblick sehr zur Freude der anderen Gäste keinen Sichtschutz ;-)
Bequeme Betten ohne Rückenschmerzen!

Service6,0
wie es in den Wald hinein schallt... es herrscht eine herzliche Willkommenskultur und der Hotel Manager stellt sich den neuen Gästen persönlich vor, wenn man nicht gerade in der Nacht ankommt.
Willkommens Sandwiches und Getränke standen in der Ankunfts- Nacht bereit und auch die Lunchpakete für den Abflug in der Nacht wurden liebevoll vorbereitet und konnten an der Rezeption abgeholt werden. Extra Wünsche wie Sekt zum Geburtstag zu Mitternacht wurden ermöglicht. Viele Beschwerden sind nicht nachzuvollziehen, denn auch wir zählten noch nicht zu den Stammgästen. Man sollte auch Bedenken, dass die Angestellten am Ende einer langen Saison auch mal schlechte Tage haben können und auch urlaubsreif sind

Gastronomie6,0
erstklassige türkische Küche und ja, es ist normal, dass es auch schon Oliven zum Frühstück gibt. Kann man essen, muss man aber nicht. Das zu kritisieren ist lächerlich. Klasse statt Masse galt auch fürs Essen. Von 7.30 bis abends 21.00 Uhr konnte man durchgängig essen und dabei irgendwann am Tag seine persönliche Lieblingsspeise unter den kulinarischen Köstlichkeiten ausmachen. Mittags und Abends wurde immer auch gegrillt

Sport & Unterhaltung4,0
2 mal die Woche Livemusik hat gereicht.
Wir erfuhren, dass in Alanya die Hotels mit Livemusik abwechseln, nicht jeden Abend darf in jedem Hotel Animation angeboten werden, dies ist vielleicht einigen Kritikern nicht bekannt

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nathalie
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich