Archiviert
Sarah (26-30)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Optimales Hotel für einen ruhigen Familienurlaub

5,0/6
Ruhige, gepflegte Anlage/Apartments, freundlicher und guter Service, das Essen vielseitig und lecker. Wir haben als junge Familie 10 Tage im Es Bauló Petit Hotel verbracht und sind weitaus zufrieden. Der Gesamteindruck von dem Hotel ist hervorragend. Bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich aufgenommen und diese Freundlichkeit zog sich durch den kompletten Aufenthalt. Das Personal ist sehr umsorgt und aufmerksam. Das Hotel liegt etwas Abseits vom Tourismus, quasi im Wohngebiet vom Can Picafort.

Wir können nichts negatives schreiben, da Preisleistung absolut gerechtfertigt ist.

Der Charme des Hotels macht es aus nicht top modern zu sein, sonder eher etwas urig. Allerdings sind die Inhaber bemüht alles auf dem neusten Stand zu haben.

Wer wert darauf legt eine ruhige und qualitativ gute Urlaubsunterkunft zu beziehen ist hier richtig.

Lage & Umgebung4,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich