Sichere Dir noch bis zum 06.02. die Premium-Mitgliedschaft mit vielen Vorteilen für 59 € statt 79 €
Michi (41-45)
Verreist als PaarJuli 20222 Wochen StrandGroße Enttäuschung wegen des Zimmers
1,0 / 6
Das Hotel ist ein Hotel der preislichen Oberklasse, der Urlaub lag insgesamt im fünfstelligen Bereich. Uns wurde allerdings zuerst ein Zimmer zugewiesen, welches für diese Preisklasse völlig inakzeptabel ist (am windigen Südstrand im Westen, direkt westlich neben der Helios-Bar, GPS-Koordinaten -4.65926,55.40348): Haus "Berliner Mauer" - ca. 2,5 Meter hoher Bretterzaun der sich dort quer durch den Garten zieht und sonst eigentlich nichts zu sehen ist, Geruch von der Restaurantküche direkt nebenan. Das so ein Zimmer überhaupt in dieser Preisklasse geführt wird und man probiert, dass manche dieses Zimmer dann doch nehmen, ist vollkommenen daneben! Wir haben uns darüber noch tagelang im und nach dem Urlaub immens geärgert - selbst jetzt noch wo ich diese Bewertung schreibe und was zu dieser Benotung führt. Deshalb werden wir bei unserem nächsten Urlaub das Hotel ganz klar meiden.

Auf GoogleMaps gibt es von der Helios-Bar ein 360°-Foto aus dem Jahr 2020, darauf erkennt man den Zaun. Diese Situation ist also schon lange so.

Ferner ist erst ab Nachmittag ein Bezug der Zimmer möglich. Angesichts der Preisklasse können wir das auch nicht akzeptieren. Viele 2-Sterne-Hotels auf Mallorca sind da besser.

Lage & Umgebung
1,0

Zimmer
1,0

Service
1,0

Hotel
1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michi
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Dear Michi,

Greetings from Constance Ephelia Seychelles! and thank you for taking the time to give us your feedback.

It is never our intention for our guests to leave the resort with anything other than wonderful and memorable thoughts of their time with us. Here at Constance Ephelia, we do our utmost to fulfil our guests' desires by providing flexibility and even going out of our way to ensure that our guests' demands are met. I am deeply sorry to hear that your experience fell short of your expectations. The team and myself will always be striving for continuous improvement. We do take every feedback very seriously and we will keep on working very hard to ensure we provide the best service to our valued guests.

We unfortunately cannot turn back the clock; however, we hope that we can convince you to change your mind about another visit to our property. If you would be willing to give us a chance to turn your experience around, it would be such a pleasure to personally welcome you back to our hotel.

Warm Regards

Stephane Duchenne
General Manager