phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Volker (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Wunderschöner Urlaub in einer tollen Hotelanlage

5,7/6
Aufgrund der hohen Weiterempfehlungsrate und der vielen positiven Bewertungen sowie der Strandlage habe ich das Hotel Club Kastalia für unseren Erholungsurlaub ausgesucht. Als erstes Fazit ist dieses Hotel bestens weiter zu empfehlen. Ich war schon sehr oft Gast in der Türkei mit ausschließlich guten Hotelerfahrungen und der Club Kastalia mit seinen 4 Sternen und dem Preis-Leistungsverhhältnis gehört auf alle Fälle zu den besten dazu. Die Anlage mit über 600 Zimmern und über 1.200 Gästen ist sehr weitläufig, es verteilt sich alles gut und der Lärmpegel ist doch relativ gering. Es wird für jeden etwas geboten. Besonders hervorzuheben ist die geplegte, wunderschöne Anlage, die Sauberkeit, das hervorragende Essen, die Freundlichkeit und der enorme Fleiß bzw. Aufwand des Personals. Wer hier meckert, sollte lieber zu Hause bleiben oder dann ein Luxushotel für den doppelten Preis buchen (ob es dann wirklich besser ist fraglich!). Sicherlich gibt es auch noch einen Verbesserungsvorschlag. Der Strandabschnitt mit den Liegen und dem Sonnenschutz müsste meines Erachtes auf alle Fälle vergrößert und ausgebaut werden. Wenn man Urlaub am Meer macht, möchten auch viele Urlauber den Strand genießen. Wie in einigen Beurteilungen bereits zu lesen ist, ist das aber wegen der frühen Liegenbesetzung und der relativen geringen Anzahl der Liegen schwierig und nicht so einfach (nach 8.00 Uhr hast du so gut wie keine Chance). Die vielen Volleyballfelder nehmen doch sehr viel Platz in Anspruch. Ich habe beaobachtet, dass die Frühaufsteher, meistens natürlich Renter und Stammgäste immer ihren bestimmten Platz in Anspruch nehmen bzw. gebucht (!!!!) haben und sich auch noch großflächig ausbreiten. Die Liegen werden oft nicht einmal 3 bis 4 Stunden am Tag genutzt, aber Hauptsache sie sind besetzt. Aber das ist ja ein generelles Problem in vielen Hotels. Hier ist einfach das Hotelmanagement gefragt, auch wegen der Vergrößerung der Liegflächen. Zum Schluss noch einige Anmerkungen: Der Bustransfer vom Flughafen dauert halt gute 2 Stunden (weiß man aber vorher), dafür ist Alanay mit dem Dolmus nicht weit weg. Das Meer ist steinig und felsig (weiß man vorher), dafür ist das Wasser glasklar. Als letztes Fazit wir kommen auf alle Fälle wieder.

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes4,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Volker
Alter:51-55
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Lieber Volker,

vielen Dank, dass Sie sich damals die Mühe gemacht haben und unseren Club bewertet haben.

Wir hoffen Sie wieder im Club begrüssen zu dürfen.

Mit sonnigen Grüssen

Ihr Club Kastalia Team
NaNHilfreich