phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Angie (36-40)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Immer wieder gerne - schöner Badeurlaub!

4,8/6
Überschaubares Club-Hotel mit mehreren Häusern, ca 350 Zimmer. Alle Zimmer nagelneu renoviert, stets sauber und ausreichend groß.

Gemischte Gästestruktur, viele Deutsche, aber auch Skandinavier, Niederländer und nur vereinzelt Russen, die aber nicht unangenehm auffielen. Viele Familien und Paare, Alter sehr gemischt.

Lage & Umgebung4,0
Ca. 1 h Transfer vom Flughafen. Das Grand Aqua liegt an einer größeren Strasse, von der man aber in der Anlage wenig hört. Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 500 m, es fährt aber auch ein Traktor-Shuttle. Shopping direkt vor der Tür begrenztes Angebot, aber große Märkte in den Nachbarorten einfach mit Dolmus zu erreichen.

Zimmer5,0
Ausreichend groß, acuh bei Belegung mit 2 Erwachsenen und 1 Kind. Neu renoviert, daher alles in gutem Zustand. Einziger Kritikpunkt ist die Klimaanlage, die bei uns nur auf höchster Stufe und 16 Grad funktionierte - entweder Eisschrank oder schwitzen-ein Mittelweg war nicht möglich.
Bad sehr schick mit großer ebenerdiger Dusche, Schiebetür lässt jedoch viele Geräusche aus dem Bad durch... ;)
Zimmer waren immer sauber, Minibar wurde täglich mit alkoholfreien Getränken gefüllt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Service grundsätzlich ok und freundlich, ein paar Kellner im Restaurant waren etwas "schusselig". Das Bar-Team ist super und immer gut gelaunt, ebenso die Zimmerdamen.
Beschwerden werden versucht zu lösen, es kann allerdings ewas dauern, was bei der guten Belegung des Hotels aber wohl verständlich ist.
Mit Deutsch und Englisch kommt man gut klar...

Gastronomie4,0
Großes Hauprestaurant mit schöner Terasse, es könnten noch mehr Tische draußen stehen, da diese immer belegt sind und im Restaurant die Atmoshpäre doch recht laut ist.
Frühstück: top!
Mittag/Abend: Leider 2015 Speisen nicht so abwechslungsreich wie 2014, es gab gefühlt jeden 2. Tag dieselben Speisen und nicht mehr soviele türkische Spezialitäten.
Dessert: sehr lecker, auch viel frisches Obst und ab und zu Eis.
Getränke: ok, Cocktails fast nur gegen Gebühr, Säfte und Co aus dem Automaten.

Sport & Unterhaltung5,0
Superschöner, großer Kinderpool.

Sehr schön gestaltete Poolanlage mit Kanälen, Wellenbad, Wildwasserkanal.

Animation angenehm, nicht zu aufdringlich.
Liegen sind ansich genug da, leider werden oftmals Liegen den ganzen Tag besetzt, ohne dass ein Gast auftaucht, das könnte in der Hochsaison problematisch werden. Auch werden die Liegen schon früh zeitig von den Gästen reserviert, wenn man gemütlich um 9/10 Uhr zum Früstück geht, sind die besten Plätze schon weg.

Aquapark des Nachbarhotels Grand Side kann mitgenutzt werden, dort aber noch mehr "Andrang" nach Liegen sobald der Park morgens öffnet...

Am Strand genug Liegen, hier bekommt man auch noch später einen Platz. Strand sehr schön mit angrenzendem Palmenhain, flach abfallend. Duschen, WC und Strandrestaurant vorhanden

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Internet (WLAN) gegen Gebühr buchbar, nicht überall Empfang, aber 2015 weitaus besser als 2014 - und außerdem hat man ja Urlaub und muss nicht ständig online sein, oder?!

Wenn das Preis-/Leistungsverhältnis so bleibt, kommen wir sicher auch gern ein drittes Mal wieder!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Angie
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich