Archiviert
Andreas (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Am liebsten sofort wieder hin

6,0/6
Sehr große Anlage, sehr gepflegt, beste Lage.
Das Personal ist durchgehend sehr freundlich, hilfsbereit und angemessen zurückhaltend. Es stellte sich schon am Abend unserer Ankunft sofort das "Urlaubsgefühl" ein. Alles im wahrsten Sinne All-in.
Das Hotel hat alle 5-Sterne verdient.

Lage & Umgebung6,0
Der Flughafen-Transfer dauerte ca. 35min.. Auch wenn bewaffnete Kontrollstationen für einen Moment befremdend wirken, vermitteln diese zumindest das Gefühl, dass der Bereich gesichert wird. Zweifel an unserer Entscheidung, an der Makadi Bay Urlaub zu machen, kamen uns letztlich nicht. Und wir würden tatsächlich "am liebsten sofort wieder hin". Die Hotelanlage selbst liegt direkt am Meer und bietet für jeden Geschmack Unterhaltung, Sport und Spa. Hierzu empfehlen wir allerdings, die hoteleigene Homepage. Man wird hier umfassend informiert.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind klimatisiert, vernünftige Betten mit ordentlichen Matratzen und Bettzeug, jeden Tag kommt der Zimmer-Reinigungsservice, Handtücher jederzeit vollkommen ausreichend vorhanden. Wer die Umwelt schonen will, sollte sich an die sicherlich bekannten Hotel-Regelungen halten und diese ggf. auch mal 2 Tage lang benutzen.
Wenn mal etwas nicht einwandfrei funktionierte (bei unserer Anreise musste die Klimaanlage in Gang gebracht werden), wurde es zeitnah am selben Tag in Ordnung gebracht. Aufgrund der international beheimateten Gäste gibt es unterschiedliche TV-Sender. Für uns und die Kinder reichten die deutschen Sender vollkommen. Schließlich wollten wir nicht den ganzen Tag vor der Flimmerkiste verbringen.
Es gibt jeden Tag eine große Flasche Wasser kostenlos aufs Zimmer. Zudem kann man sich überall auf der Anlage (in der Regel an den Bars) kostenlos 0,6L Wasserflaschen mitnehmen. Zähneputzen mit Wasserflasche war recht bald reine Routine. Achtung: Leitungswasser ist in Ägypten nicht zum Verzehr geeignet!
Die Steckdosen benötigen keinen Adapter. Unsere DIN passt einwandfrei auch dort auf den Zimmern.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Wie bereits erwähnt, konnten wir uns von der ersten Minute an entspannen. Der Anreise-Stress wurde uns schon an der Rezeption genommen. Wir möchten das Personal, vor allem Jane hier besonders loben. Informationen und andere Anfragen wurden umgehend und sehr zufriedenstellend gegeben bzw. geregelt.
Mit etwa 60% Deutsch und 40% Englisch kann man sich jederzeit mit allen Mitarbeitern verständigen.
Es gibt kostenlosen WLAN-Zugang. Da es kostenlos ist, wollen wir uns nicht über die tageszeitabhängigen langsamen Down-/Upload-Raten beschweren. Wir waren dankbar, dass wir uns kostenlos zu Hause melden konnten. Insofern alles bestens.

Gastronomie6,0
Der Speisesaal ist ebenso groß, auch mit Außenbereich. Alles sehr sauber und gepflegt. Das große, thematisch unterteilte Buffet mit 4 Themen-Köchen und die sehr umfangreiche Auswahl an Speisen hat uns sehr gut gefallen. Das Essen war sehr gut und auch wirklich alles "ohne Nebenwirkungen" zu genießen.
Die Service-Kräfte waren zum Teil etwas überbemüht und räumten unserem Kleinsten einmal das voller Stolz selbst zusammengestellte Menü vom Platz ab, weil wir nicht am Tisch saßen, sondern bei den Getränken standen. Die Trauer war aber recht schnell verflogen, als er sich das Menü erneut zusammenstellte und wir am Tisch wachten, dass keiner sein Getränk wegnahm. Wir nahmen alles mit Humor und lernten daraus. Erst Getränke, dann Essen ;-).
Ein besonderes Highlight waren auch die Black and White-Abende. Über einen roten Teppich wurde man VIP-gleich in den Saal geleitet und herrschaftlich empfangen. Hier lohnt es sich, eine etwas vornehmere Garnitur einzupacken, auch wenn die Temperaturen im Juli abends kaum unter 38 Grad fielen. Der Saal ist klimatisiert.
Natürlich wollen wir hier auch noch das Team der Pool-Bar, besonders Mahmoud und Mohamed, hervorheben, die nicht nur die Kinder zuvorkommend mit Eis und Getränken versorgten, sondern auch uns Eltern nicht vergaßen ;-). Schon nach 2 Besuchen wussten die beiden, welche Lieblingseissorte und Getränke wir gern zu uns nahmen.
Ashraf an der Divers-Bar ist ebenso hervorzuheben. Wenn man mal einfach in Ruhe den Meerblick genießen möchte, empfehlen wir Ashrafs Reich beim Cleo-Dive-Club.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Cleopatra hat einen eigenen, sehr großen Strandbereich mit eigenem Hausriff, was nicht nur uns als Taucher, sondern auch den Schnorchlern viel Vergnügen bereitete. Dort ist sogar eine Meeresschildkröte zu Hause. Die Ausflüge mit dem Boot zu anderen Tauch-Spots in der Bay können wir ebenso empfehlen. Die Wassertemperatur betrug in der Regel 26-27 Grad. Selbst auf 20m war es noch angenehm bei 22 Grad. Tauchen im Roten Meer muss man erleben. Einfach fantastisch.
An dieser Stelle wollen wir besonders dem Cleo-Dive-Center danken. Wir kommen wieder, versprochen. Dank auch besonders an Abu el Hassam und Mohamed.
Für unsere Kinder gab es auch vielfältige Unterhaltung. Vor allem auf den Hippo-Club und die Kinder-Disco haben sie sich jeden Tag gefreut. Der Einstieg ins Meer bleibt viele Meter sehr flach. Das kommt Familien mit kleineren Kindern entgegen. Wir empfehlen allerdings dringend beschuht ins Meer zu gehen, da hier und da spitze Steine und scharfkantige Muscheln zu schmerzhaften Verletzungen führen können.
Die Pools wiederum bieten für alle etwas. Vom Kinderbereich, über Sport bis zum Relax-Bereich für Erwachsene. Auch hier alles sehr gepflegt und aufgeräumt. Große Handtücher können kostenlos ausgeliehen werden. Wir empfehlen, hier auch eine rote Flagge mit zu leihen und an den Schirm zu binden. Warum? Sie werden es erleben ;-).

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Andreas,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genomen haben Ihre positive Bewertung auf Holidaycheck.com über Ihren letzten Aufenthalt zu schreiben.
Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie in unserem Resort einen wunderbaren Urlaub hatten und das unser Personal alles Mögliche tat um Ihre Wünsche zu erfüllen.
Noch einmal vielen Dank für Ihren Beitrag, und wir freuen uns auf Sie bald wieder in Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße,

Peter Van Lieshout
General Manager
NaNHilfreich