Archiviert
Lisa (14-18)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Schöner Campingplatz direkt am Meer

5,7/6
Der Campingplatz ist für Familien mit Kindern zu Empfehlen. Bei unsrer Unterkunft hatte man ein paar Stunden Internet gratis, das Internet war allerdings ziemlich langsam. Der Campingplatz an sich war sehr gepflegt.

Lage & Umgebung6,0
Der Campingplatz liegt direkt am Meer und zu Fuß sind einige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in Ca' di Valle und Cavallino erreichbar. Mit dem Fahrrad kann man die Halbinsel und die Lagune von Venedig gut erkunden, da es einen Fahrradweg an der Via Fausta gibt. Es gibt eine Bushaltestelle direkt am Eingang des Campingplatzes, so kommt man mit dem Bus sowohl nach Jesolo (in Lido di Jesolo gibt es eine sehen lange Einkaufsstraße) als auch nach Punta Sabbioni (und von dort mit dem Schiff nach Venedig).

Zimmer6,0
Wir haben ein EcoLife House gebucht, welches an sich sehr schön war. Leider war die Lage direkt neben dem Pool nicht so toll war. Es war alles vorhanden, was angegeben war (also Kaffeemaschine, Spülmaschine, Safe, Klimaanlage), schön war auch die große Glas-Terrassentür mit Jalousie, wodurch man Privatsphäre hatte, aber auch Licht. Der Wohnraum mit Küche hatte eine hohe Decke, was den Raum größer wirken hat lassen. Die Unterkunft war sehr sauber.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Das Personal ist am komplettem Campingplatz freundlich und geht auf die Wünsche der Kunden ein. Im EcoLife House bekommt man einmal in der Woche frische Handtücher (was für eine Ferienwohnung ein sehr guter Service ist)

Gastronomie5,0
Im Campingplatz befindet sich ein Restaurant mit vielen Plätzen, ein Café mit Eisdiele und eine Strandbar am Strand. Im Restaurant bekommt man gutes Essen, auch zum Mitnehmen. Auch im Café kann man Essen mitnehmen, da gibt es Gerichte wie Burger und Sandwiches (beides sehr zu empfehlen). An der Strandbar gibt es einen guten Cheeseburger, welchen man aber besser ohne Pommes bestellt, da wir diese als nicht so gut empfunden haben.

Sport & Unterhaltung5,0
Im Campingplatz gibt es viele Einrichtungen zur Unterhaltung, Entspannung und sportlicher Aktivitäten. Der Pool ist groß und es gibt ein Sportbecken, aber man muss Badekappen tragen und darf nicht vom Beckenrand springen. Es gibt Animation am Campingplatz wie Kinderdisco (was aber, wenn man nicht dort ist wirklich nerven kann, da diese sehr laut ist und eben nur Kinderlieder z.B. "Gulli, Gulli, Gulli, Gulli, Gulli Ramsamsam" oder das Iupy-Lied: "Iupy, Iupy, Iupy, Iupy, iupy, Iupy" spielt). Liegen sind am Pool genug vorhanden. Am Strand sind die Liegen sehr schön, da sie nicht zu eng aneinander stehen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man seine Brötchen nach ca. 8:15 Uhr kauft, ist nicht mehr so viel los, aber die Auswahl noch da. Gegenüber vom Campingplatz ist auch ein Ali-Supermercato, bei dem es etwas mehr Auswahl gibt und der zum Teil auch billiger ist.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:14-18
Bewertungen:1
NaNHilfreich