Wolfgang und Manu (61-65)
Verreist als FamilieJuni 20221 Woche Strand

Hat nichts mit Club Calimera zu tun

2,0 / 6
Nur der Name "Calimera" stimmt.
Habe bereits über 20 mal Club Calimera in anderen Ländern gebucht. Aber diese Anlage hat nichts mit Calimera zu tun.
Die Zimmer waren sehr modern und schön.
Leider musste man bei der Ankunft seine Koffer selbst auf das Zimmer bringen, und das in einem 4 Sterne Hotel!! Auch gab es kein Mineralwasser zum Zähneputzen, da das Leitungswasser kein Trinkwasser ist.
Im Pool bekam man blutige Füße, da der Boden schmutzig und sehr rau war. Erst nach heftigen Reklamationen wurde er mal gereinigt, was eigentlich täglich sein sollte.
Das Essen war gut, leider oft kalt, nicht mal lauwarm. Beim Live-Cooking bilden sich sehr lange Warteschlangen. Wir hatten den Eindruck, dass das Küchenpersonal keinen Plan hatte.
Wer sich auf die bekannten Calimera-Abendshows freute, wurde enttäuscht. 3 x pro Woche Alleinunterhalter, 2 x Quiz und 2 x Bingo. Haben ja kein "Altenheim" gebucht.
Chef-Animateur Noe (war übrigens der einzige außer den Kinderanimateuren) war sehr gut, da er den ganzen Tag mit div. Sportprogrammen unterhielt. Die Kinder waren gerne im Kinderclub.
An der Rezeption war Kodi sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent.
Der Strand an der kleinen Bucht war öffentlich und ziemlich verdreckt. Man musste für die Sonnenschirme und Liegen bezahlen.
Insgesamt mehr Schein als Sein. Wir kommen nicht mehr!

Lage & Umgebung
3,0

Zimmer
6,0

Service
5,0

Gastronomie
5,0

Sport & Unterhaltung
4,0

Hotel
2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang und Manu
Alter:61-65
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Lieber Kunde,
Es tut uns leid, dass Ihre Erfahrung mit uns nicht nach Ihrem Geschmack war. Wir sind ein Familienhotel mit 125 Zimmern, es ist klein im Vergleich zu anderen großen Hotels. Unser Wartungspersonal prüft und reinigt die Pools morgens als erstes. Der Beckenboden ist rau, da haben Sie Recht. Es ist ein neu gebauter Pool und wir haben uns an die Vorschriften angepasst, es tut uns leid, dass Sie nicht zufrieden waren, und wir sind sehr an Ihren Kommentaren interessiert, um uns Tag für Tag weiter zu verbessern.