Archiviert
Heidrun (51-55)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Auf keinen Fall 5 Sterne

5,3/6
Das Frontdesk ist völlig fehlbesetzt - wenn man vor 14:00 anreist, wird man vertröstet - immer wieder! - aber man bekommt ein Angebot: wenn man nochmal 100,-- bezahlt, erhält man ein "besseres" Zimmer und das geht dann auch sofort! Das geht gar nicht! Der Urlaub war schon teuer genug - da soll man dann nochmal zahlen? Ich empfinde das als unverschämt. Es ging nicht nur uns so - wir saßen in der Lobby und haben alle Ankommenden während der Zeit mitbekommen. Die, die den Preis bezahlten, konnten sofort ihre Zimmer beziehen - unglaublich. Als wir dann ins Zimmer konnten, war das in Ordnung, allerdings der Reinigungsservice funktionierte auch erst, nachdem wir dem Zimmermädchen ein Trinkgeld gegeben hatten (ungespülte Tassen, keine Auffüllung von Kaffee und Milchpulver etc.) Die Krönung allerdings war die Abzocke beim Fotograf, der durch die Anlage läuft und sagt: 8,- pro Bild. Natürlich macht er eine Serie - so 200 Bilder, wobei man dann auswählen kann. Wenn man dann auswählen möchte, überreden sie einen, ein Album zu kaufen und man erhält dann auch eine CD, wo alle Bilder drauf sind. Das haben wir gemacht bekamen 34 Bilder ausgedruckt und ein Album vom Hotel nd eine CD mit den besagten Fotos. Zu Hause stellten wir dann fest, dass nur die 34 ausgewälten Bilder auf der CD sind - unglaublich - alle Bilder draufzupacken hätte nur 2 klicks gekostet - ich kann's kaum fassen. Der Aufenthalt war schön und auch mit viel Komfort, allerdings höchstens 4 Sterne wert - aber wir haben es genossen. Die Abreise jedoch war dann wieder nicht so schön. Wir wurden bereits vor dem Frühstück abgeholt und auf dem Zimmer in der Broschüre stand, dann solle man am Vortag die Rezeption informieren, damit man ein Lunch-Paket bekommt. Dort wurde uns dann gesagt, dass man dafür nicht zuständig sei! Es stand extra in der Broschüre auf jedem Zimmer! - wir sollten zwischen 0:00 und 6:00 den Service anrufen, dann würden die Paktet bereitgestellt. ich habe um 5:45 dort angerufen und klingeln lassen, bis ein Besetztzeichen kam - es ging einfach niemand ran - toller Service! Wir mussten dann ohne Frühstück abreisen - ganz toll - zumal ich Diabetikerin bin und eigentlich regelmäßig essen muß. Aber egal - das war jedoch nicht angenehm und keinesfalls empfehlenswert.
Fazit: Der Empfang des Hotels ist unfreundlich, von oben herab und man muss echt Glück haben umd einen deutschsprachigen Mitarbeiter zu finden - Gott sei Dank konnte ich mir immer mit englisch helfen - ansonsten wäre es noch unangenehmer gewesen. Der Rest des Personals war immer freundlich und hilfsbereit - vor allem am Pavillon am Pool - wirklich gut

Lage & Umgebung5,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heidrun
Alter:51-55
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um unser Hotel zu bewerten.
Wir freuen uns sehr über die positiven Aspekte Ihrer Bewertung, bedauern jedoch die unglücklichen Vorfälle in Ihrem Urlaub sehr.
In unseren Hotels gilt der europäische Standart; Auscheckzeit: 12:00 Uhr und Eincheckzeit: ab 14:00 Uhr. Da an diesem Tag leider alle Zimmer mit der von Ihnen gebuchten Kategorie belegt waren, hat man Ihnen eine Möglichkeit angeboten durch einen Aufpreis eine höhere Kategorie zu beziehen. Diese wäre zu diesem Zeitpunkt bereits beziehbar gewesen, was in Ihrem Fall ja das Ausschlaggebende gewesen wäre.
Wir danken Ihnen für Ihre Kritikpunkte die wir natürlich alle aufgenommen und weitergeleitet haben. Betreffend des Fotografen, würden wir Sie bitten uns nochmal per e-mail zu kontaktieren, vielleicht können wir Ihnen die versprochenen Fotos zukommen lassen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie nochmal in unserem Hotel begrüssen dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

CRM of Delphin Hotels
crm@delphinhotel.com
NaNHilfreich