phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Manuela (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Zu viel Negatives, man ist enttäuscht...

1,0/6
Sehr große und weitläufige Anlage mit vielen Gebäuden. Man kommt sich wie in einer Plattenbausiedlung vor. Auf den Fotos sieht man lediglich den Süßwassersee nicht das Meer! Zu Fuß ca. 20-30 Gehminuten zum Meer. Vieles ist alt und abgenutzt. Essen wie in einer Kantine mit sehr hohem Lautstärkepegel!

Lage & Umgebung5,0
Zum Wandern und für Ausflüge ist Port Alcudia ein idealer Ausgangspunkt. Wir hatten einen Mietwagen für 10 Tage, waren tagsüber immer unterwegs. Alles unkompliziert, bis auf die z. Teil wenigen Parkmöglichkeiten in den Bergen. Sehr schöne Gegend. Sehr schöner langer Sandstrand am Meer.

Zimmer2,0
Negativ: Zimmer alt und abgewohnt, kein Fön, kein funktionsfähiger TV, kein Telefon, Matratzen weich, aber durchgelegen. Positiv: großes Zimmer, wir hatten super Aussicht aus dem 9. Stock auf See und Meer, großer Balkon, Küche mit Kühlschrank

Service1,0
Das Zimmer ist in den 2 Wochen nicht gewischt worden! Die Handtücher wurden erst nach Reklamation, dann aller 3 Tage gewechselt. Die Bettwäsche wurde nicht getauscht.

Gastronomie1,0
Räumlichkeiten viel zu klein für die Masse der Gäste, deshalb überfüllt und extrem laut. Manchmal Schlange stehen an der Ausgabe und danach Suche nach einem freien Tisch.
Essen: Auswahl geht so, eher Kantinenessen, die Kochkünste des Personals lassen zu wünschen übrig... Hygiene im Speisesaal schlecht: Teller klebrig, Tassen mit alten Kaffeerändern, Tische schmierig abgewischt, Tischsets werden nur ausgeschüttelt. Personal einerseits überfordert und unbeholfen, die anderen eher gleichgültig gegenüber den Gästen.

Sport & Unterhaltung3,0
Es gab viel in der Anlage (auch mit Bezahlung), Rummel, Tennis, Kartbahnanlage.... Am Abend immer Unterhaltungsprogramm... Daher war es auch bis in die Nacht sehr laut. Gegröle und laut schreiende Gäste mussten mit ertragen werden. Morgens lag dementsprechend einiges an Müll herum.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich