phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Patricia (56-60)
Verreist als Paarim Mai 2018für 2 Wochen

Hotel mit unangemeldeter Baustelle

3,0/6
Schönes Hotel. Großes Manko die fehlenden Toiletten am Strand und Pool. Sehr weite Wege von Strand über die Promenade am großen Pool vorbei durch den Garten zu den Toiletten im Außenbereich des Hotels. Nur 2 Anlaufstellen auf 600 m Strand oder man musste mit dem Aufzug in die Lobby - war aber noch weiter.
Sinai-Restaurant mit einer Geräuschkulisse wie im Bahnhof, obwohl das Hotel nur schwach belegt war. Essen hier im Außenbereich nicht möglich. Es gab eine unangekündigte Dauerbaustelle (keine info vom Hotel und keine Info vom Reiseveranstalter TUI) vor dem Restaurant. Die Flex und sonstige Baugeräusche begleiteten uns bis in die späten Abendstunden.

Lage & Umgebung5,0
Hotel liegt direkt am sehr schönen Sandstrand. Sehr gute Liegen, Sonnenschirme und super Auflagen am Strand und Pool
Kurzer Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Zimmer4,0
zu bemängeln ist, das die ehemals vorhandenen Programme ZDF und ARD abgeschafft wurden. Es wäre wünschenswert einen dieser Sender wieder einzuführen.
Zimmer mit Flachbildschirm, 2 großen Einzelbetten a 1,40 m, Bad mit Dusche und Bidet (alle Tolilettenartikel vorhanden) und Fön sowie Personenwaage
Leider lag unser Superior Zimmer zur Landseite, obwohl es bei Buchung hieß Garten/Poolseite, bei geöffneter Balkontür hörte man ständig den Generator. (es war kein Sparzimmer)- es gab auch Garten... Hier hätten wir uns mehr Sensibilität von Hotel gewünscht, das diese Zimmer nur an Gäste vergeben würden, die auch Sparzimmer gebucht haben. Auf der anderen Seite gab es auch Zimmer ohne diese Geräuschkulisse (Hotel war nur zu 30-40% ausgebucht)

Service3,0
Sehr freundliches Personal in allen Restaurants und Bars. Rezeption und Gast Relation sind stark verbesserungswürdig. Unterschiedliche Aussagen zu includierten Leistungen - dies geht gar nicht. Rezeption sehr unkooperativ. Wir erfuhren erst im Hotel, dass bei Star-AI Getränke in der Lobby und in der Lobby-Bar nicht eingeschlossen sind (Bier kostet hier 4,60 € und manche Getränke über 11,00 €. Dies stand nicht auf unseren Reiseunterlagen . Wir versuchten ein Upgrade - dies sollte pro Tag und pro Person 35,00 US-Dollar kosten - Absolut abgeschmackt (unsere Meinung).
Ganz herzlichen Dank an Germal für den absolut tollen Service - hier gab es nichts zu verbessern. Zimmerreinigung und andere Serviceleistungen tip top. Ein Aushängeschild für das Hotel.

Gastronomie2,0
Essen im Hauptrestaurant war fast immer (mit viel Wohlwollen) nur lauwarm oder kam gleich kalt aus der Küche (Reis). Fisch, Fleisch und Geflügel waren im Hauptrestaurant einfach tot gegart und oft mit schwarzem Röstaroma, außerdem fad. Die Speisen waren sehr lieblos angerichtet. Showcooking gab es nur an der Pasta Station (Nudeln waren heiß, al dente und schmackhaft). Speisesaal sehr laut mit ständigem Kindergeschrei sowie Geräuschkulisse der Handys und der Filme, die die Jüngsten bereits beim Frühstück hörten. Ein Absolutes No Go und das Presonal unternimmt nichts.
Frühstück war ok.
Lobenswert war das Essen (1 x pro Aufenthalt kostenlos) im Seafood Restaurant - gute Qualität, heiß, toller Service. Ebenso das Essen im Poolrestaurant war gut bis sehr gut. Auch hier danke an den guten Service

Sport & Unterhaltung5,0
Schwimmen und schnorcheln im Meer einfach schön Steg sollte dringend dauerhaft repariert werden. Poolanlage groß und sauber. Andere Freizeitangebote nicht genutzt. Animateure absolut freundlich und nicht nervig.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Patricia
Alter:56-60
Bewertungen:16
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Patricia,

Sonnige Gruesse vom Baron Resort – Sharm El Sheikh!

Vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben fuer Ihren ausfuehrlichen Reisebericht anlaesslich Ihres kuerzlichen Urlaubs in unserem Hotel.

Wir haben sowohl Ihre sehr positiven Kommentare als auch Ihre konstruktiven Anmerkungen zur Verbesserung aufgenommen, denn unser Ziel ist es natuerlich, dass unsere Klientel komplett zufrieden ist.

Wir entschuldigen uns selbstverstaendlich herzlichst fuer etwaige Unannehhmlichkeiten und hoffen, Sie eventuell zu einem spaeteren Zeitpunkt nochmals bei uns begruessen zu duerfen, um Sie auch in den besagten Bereichen zufrieden zu stellen.

Mit herzlichen Gruessen von der Ras Nasrani Bay
Ahmed Khaled
Area General Manager
NaNHilfreich