Ulf (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Einsame Spitze!!!!!!

6,0/6
Neues sehr gepflegtes Hotel mit kurzen Wegen und ausgezeichnetem Service. Egal ob in der Lobby, am Pool oder im Restaurant - um den Gast wird sich gekümmert.
Uns fehlte leider ein Koffer und schon hier konnte wir erkennen, dass alles verucht wird, dem Gast einen perfekten Urlaub zu ermöglichen. Vom Hotelmanager (Mr. F. Auer) über Guest Relation (Andjelina) bis zum Empfang wurde alles dafür getan, dass unser Gepäck nachgeliefert wurde.

Lage & Umgebung6,0
Ca. 45 Minuten vom Flughafen in einem neuen Strandgebiet. Unglaublich, wie GRÜN es im Hotel ist.

Zimmer6,0
Wir hatten ein sehr schön eingerichtetes Familienzimmer. Der Schlafbereich für zwei Kinder kann durch eine Schiebetür vom Erwachsenen-Bereich gut getrennt werden.
Es gab ausreichend Staumöglichkeiten und die Klimaanlage funktionierte 1A.
Eine gründliche Zimmerreinigung und auch das Auffüllen der Minibar erfolgte täglich.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Tadellos in allen Bereichen von der Lobby (danke Andjelina :)), über die Lobbybar (danke Hani :)), über Restaurant bis zum Pool. Hier werden Getränke und Eis gebracht (danke an Mohamed :)), die Liegen werden jeden Morgen abgewischt und sind super bequem. Vormittags kann man eine kleine Erfrischung mit Minz-Eiswasser bekommen und die Sonnenbrille wird geputzt. (danke Suliman und Mohamed :)).

Gastronomie6,0
Wir haben ausschliesslich im Hauptrestaurant gegessen und waren bis Weilen sprachlos, welch tolles Essen uns geboten wurde. Von Salat über frisch zubereitetes Fleisch oder Fisch bis zu der unendlich erscheinenden Auswahl an Nachspeisen und Obst - es gab einfach alles und es war von hervorragender Qualität 1A. El Haliem umsorgte uns sehr gut im Restaurant.
Danke und viele Grüße von Max an "seinen" Lieblings-Nudelkoch Ali.

Sport & Unterhaltung6,0
Danke an das tolle Animationsteam um Omar. Wer wollte, konnt sich an den unterschiedlichsten Aktivitäten wie z.B. Wassergymnastik, Dart, Volleyball, Kinderfussball,
Yoga ...) beteiligen. Nachdem unser Sohn schwimmen gelernt (auch Dank Chef-Animateur Omar ... :)) hatte, war selbst er eifrig bei der Wassergymnastik dabei.
Abends wurden die Kinder vom Animationsteam (danke Damiana ... :)) zur Kinderdisko abgeholt und wieder zum vereinbarten Ort zurück gebracht.
Die Poollandschaft besteht aus Aktivitäten-, Infinity- und Erwachsenenpool und wurde jeden Tag gereint.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN im Hotel frei verfügbar. Handykosten recht hoch.
Das Management ist rund um die Uhr für die Gäste präsent und versucht das GUTE noch besser zu machen.
An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön am Mr. Auer !!!

Für uns steht ganz klar fest - WIR KOMMEN WIEDER!!! - und freuen uns riesig darauf ....

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulf
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich