phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Anja (26-30)
Verreist als Paarim Mai 2004für 1-3 Tage

Ideal für Individualisten - fantastischer Ausblick

5,4/6
Soeben stöberte ich durch die Hotelliste von Zakynthos, da wir erneut planen, die Insel zu besuchen. Und so ist mir aufgefallen, dass für das Balkony Hotel bisher keinerlei Bewertung existiert. Da mein Mann und ich hier 2 Tage im Mai 2004 verbrachten und somit eine Tendenz / Entschätzung zum Hotel abgeben können, möchte ich dies an dieser Stelle tun.
Wir hatten das Balkony Hotel ganz bewusst ausgewählt, da es sich unweit der Inselhauptstadt befindet und einen herrlichen Blick über den Strand von Tsilivi bietet. Wir waren für nur 2 Tage angereist, machten einen Abstecher vom Peloponnes mit der Fähre nach Zakynthos, um Inselflair zu genießen.
Das Balkony Hotel ist pastellfarben angestrichen und bietet einen sehr freundlichen Service sowie ansprechende Appartements / Zimmer. Wir hatten 43 Euro für die Nacht zu zweit im Appartement gezahlt. Vom Balkon bot sich ein fantastischer Blick hinab zum Strand. Es gibt einen angemessen großen Parkplatz vor dem Hotel. Im Mai gab es nur sehr wenige Gäste - es war herrlich ruhig. Der Check in war vollkommen unkompliziert und man gab uns (weil genug Kapazitäten) ein besonders schönes Appartement. Das an Hotel Balkony angeschlossene Restaurant ist Geschmackssache. Der Blick von der Terrasse ist sehr schön, das Essen jedoch, d. H. die Auswahl lässt griech. Speisen vermissen. Wir aßen eine Pizza - die etwas an Tiefkühlkost erinnerte. Ein Sundownder / Wein / Cola etc jedoch ist empfehlenswert, um dne Tag gelungen ausklingen zu lassen.
Einen Pool gab es im Jahr 2004 noch nicht - vielleicht hat sich dies geändert inzwischen, doch kann ich dazu nichts weiteres sagen.
Ein Mietwagen ist sehr empfehlenswert. Zakynthos ist herrlich grün, der Ship Wreck Beach ist atemberaubend, jedoch eher von oben herab gesehn toll und fantastisch, als die Bootstour zum Strand zu machen. Auf dne Klippen über dem Ship Wreck Beach, kann man herrlich auf Tampelpfaden spazieren und ist automatisch dazu hingerissen unzählige Fotos zu machen, denn es ist einfach atemberaubend! Auch die Region um Keri und die Blauen Grotten sind sehr schön.
Die Insel"hauptstadt" Zante ist ebenfalls empfehlenswert. Hübsche Bauten, angenehmes Flair und viele Geschäfte und Tavernen.
Leider haben die Engländer die Insel fest im Griff, so vermisst man teils das griech. urge Tavernen Flair - doch wer einen Mietwagen hat oder eine Vespa - wird Regionen entdecken, die noch weitgehend verschont sind.

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2004
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:26-30
Bewertungen:21
NaNHilfreich