phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Hr Sal (41-45)
Verreist als Familieim Juni 2019für 1 Woche

Russisches Flohmarktbazarhotel ohne Regeln

2,0/6
Der 1.Eindruck ist sehr gut, die Hotelanlage sieht überzeugend aus... die Zimmer die Anordnung das Konzept passt. Leider verliert das Hotel durch die vielen russischen "monster"-Gäste und fehlendem MAnagement.
The first impression is very good, the hotel area looks convincing ... the rooms the arrangement fits the concept. Unfortunately, the hotel loses by the many Russian "monster" guests and lack of management.
Thumbsdown.


Lage & Umgebung3,0
Die Lage ist leider durch die fehlenden Einkaufs-Möglichkeiten vor dem Hotel abends mal was zu unternehmen nicht praktisch. Es gibt keine Einkaufstrasse oder ne passage. Und jedesmal mit den Russen sich am Buffet um die Plätze zu streiten bzw. an den Bars einen Platz zu suchen ist einfach nervig.
Unfortunately the location is not practical because of the lack of shopping possibilities in front of the hotel in the evening. There is no shopping street or any Mall-passage. And every time with the Russians at the buffet for the seats to argue or at the bars to look for a place is just annoying.

Zimmer1,0
Leider hatten wir in einem unserer gebuchten 2 Doppelzimmer drei tage lang einen Wasserschaden. (Es lief aus der Wand zw Flur und WC Wasser raus). Wir hatten beim 1.Auftreten die Hotelreception ,die Putzfrau und auchden Technik Service informiert, aber jedesmal haben sie den Schaden beheben können. Ich bin dann nach 3 Tagen zur Rezeption und habe das Zimmer wechslen lassen, nachdem zum letzten verinbarten Termin um 9 Uhr von der Technik nicht mal jemand erschienen ist. Das ist kein Zustand. Auch wie ich an der Rezeption mein Anliegen dem Hrn Guney mitgeteilt hatte und dieser die Hotelchefin /Fr.Ayse darüber informiert hat, hat Fr.Ayse nur gelächelt und sich in keinster Weise angesprochen gefühlt. Das ist nicht in Ordnung. So eine Management kann ich auf keine Fall weiterempfehlen.
Unfortunately we had a water damage in one of our booked 2 double rooms for three days. (It ran out of the wall between hallway and toilet water). At the first appearance we had the hotel reception, the cleaning lady and also the technical service informed, but each time they could not fix the damage.After 3 days I went to the front desk and have got the room changed, after the last scheduled appointment at 9 clock by the technic Service not even someone has appeared. This is not ok. Even as I had communicated to the reception of my concern to Mr. Guney and as this has informed the hotel manager /mrs.Ayse about it, Fr. Ayse only smiled and felt in no way addressed. I felt like not respected. Such a management like this I can not recommend. Thumbs Down

Service2,0
Die Putzfrauen sind sehr bemüht und sehr fleissig, aber wie schon oben berichtet kann auch die beste Putzfrau keinen Wasserschaden "wegreinigen" .Obwohl diese (incl. der Stockchefin) den Schaden mehrmals weitergemeldet haben. Es fehlt an einer klaren Führung und Linie.
Der Service verliert Sterne nicht wegen den Putzfrauen sondern an dem Management was auf solche Probleme achten muss.
The cleaning ladies are very hard-working and very sensitive cleaning, but as already reported above, the best cleaning lady can not wipe an water damage "away". Although these (including the floor boss) have further reported the damage several times. There is a lack of clear leadership and line.

Gastronomie1,0
Leider werden die guten Gerichte/ Buffets und Arbeits-Bemühungen all der Köche , Kellner und Putzleuten durch die russischen "Monstergäste" kaputt gemacht und vernichtet 5 Sterne verlieren hier 4 Sterne dadurch, Bsp. Man steht am Eis und die Russen drängeln sich einfach vor, wenn man sie darauf anspricht, tun sie so als ob sie kein Englisch verstehen "par russki par russki...kommt dann "..
Wir hatten einen Vorfall am Frühstücksbuffet , ich hatte meine 2 Mädchen zum Omelett anstehen lassen, wir haten 2 Russiche Gäste vor uns, und auf einmal kam eine Russin von links und hat sich 3 weitere Omelett bestellt (ok wir wollen ja nicht so sein , sind ja im Urlaub, obwohl das nicht ok ist haben wir nichts gesagt, dann auf einmal kam der nächste Russe, ich dsagte zu ihm "hallo the line is here....go in the line" da hat er gar nicht darauf reagiert und hat so getan als ob er nicht englisch versteht. This is NOT OK kann glaube ich jeder verstehen , er hat nur mit dem Kopf geschüttelt. Ich habe dann der Dame die die Omeletts zubereitet gesagt, das sie das eigentlich regeln muss, sie ist diejenige die hier für Ordnung sorgen kann. (Oder sollen sich die Gäste die Köpfe einschlagen?) SIe meinte nur dass sie wenn sie etwas zu den russischen Gästen sagt, diese sich gleich über sie beschweren.... Daraufhin habe ich den Hrn Restaurantmangager holen lassen und ihn gefragt ob er das in Ordnung findet? Er sagte er ist sich darüber im Klaren aber sie arbeiten daran... Ich habe ihm gesagt dass man her nicht viel arbeiten muss sondern mal seinene Mitarbeitern sagen muss, dass es gewisse Grundregeln wie eine Reihe gibt un sich jeder hinten anstellen muss und wenn jemand von einem der Hotelkochs darauf hingewiesen wird dann gerhört dass zur Qualität des Hotels. Aber das ist heir völlig fehlend, ob am Frühstücksbuffet ob an der Poolbar, ob ander Eistheke, jeder russische Gast meint er muss sich nicht hinten anstellen und die Kellner barkeeper etc müssen nur Befehle entgegnnehmen.
Auch hier hat das Management keine klare Linie und keine Klaren Regeln .
Unfortunately, the good dishes / buffets and labor efforts of all the chefs, waiters and cleaners are ruined by the Russian "monster guests" and destroyed , 5 stars lose 4 stars, eg. When you stand on the ice and the Russians are just pushing and goin in front of the line, if you talk to them, they pretend that they do not understand English "par russki par russki ... " ..
We had an incident at the breakfast buffet, I had my 2 girls(7+9yrs old) to get an omelette, we have 2 Russian guests in front of us, and suddenly came a Russian lady from the left and has ordered 3 more omelette (ok, we do not want to be like that, we are on vacation, although that is not ok, we did not say anything, then suddenly came the next Russian, I said to him "hello the line is here .... go in the line" because he has not responded and then pretend that he does not understand English , This is NOT OK I think everybody can understand, he just shook his head, then I told the lady who prepared the omelettes that she really needs to fix it, she is the one here can make for order. (Or should the guests hit the heads?) She said only that if she says something to the Russian guests, they complain about them immediately .... Then I got the Hrn Restaurant Manager and get him asked if he think that is okay? He said he is aware of it but they are working on it ... I told him that you do not have to work much ,but tell your staff that there are some basic rules like row and everyone has to back up and if somebody has to One of the hotel chefs pointed out that the quality of the hotel. But this is completely missing here, whether at the breakfast buffet if at the pool bar, whether other ice cream bar, every Russian guest thinks he does not have to back up and the waiters barkeeper etc need only take orders.
Again, the management has no clear line and no clear rules.

Sport & Unterhaltung2,0
Wir waren an einer Nachtshow als auf einmal eine Russin sich den Stuhl vor mir auf den ich mich abgestützt hatte einfach nahm und setzte , ich war echt verblüfft, Hat dieses Volk überhaupt keine Manieren oder irgendwelchen Respekt gegenüberanderen? Das Hotel ist auf Russische Gäste konzipiert und legt keinen Wert auf Ordnung.
Ich kann dieses schöne Hotel niemanden Empfehlen , man ärgert sich über unanständige und niveaulose russische Mitgäste und aus dem schönen Hotelurlaub wird ganz schnell ein russischer Flohmarktbazar.
Das Management Fr.Ayse und die ganzen Verantwortlichen sind der Afgabe nicht gewachsen oder ihnen ist es egal, anders kann ich es mir nicht erklären.
We were on a night show when suddenly a Russian took the chair in front of me on which I had leaned on and sat down, I was really baffled, Does this people have any manners or any respect for others? The hotel is designed for Russian guests and does not care about Rules.
I can not recommend this beautiful hotel to anyone, it annoys about indecent and niveauless Russian guests and from the beautiful hotel vacation is very fast a Russian flea market bazaar.
The management Fr. Ayse and all those responsible are not up to the task or they do not care, otherwise I can not explain it.


Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:4
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hr Sal
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Hr Sal,
vielen Dank für Ihre ehrliche Bewertung. Bitte seien Sie versichert, dass es unser Ziel ist jedem Gast freundlichen und zuvorkommenden Service zu bieten. Wir behandeln unsere Gäste definitiv nicht unterschiedlich und bevorzugen keinerlei Nationalitäten, Gruppen oder differenzieren nach deren Loyalität. Um dies zu sichern, haben wir eine Qualitätspolitik und unser Personal wird regelmäßig in allen Bereichen geschult. Ihre Bewertung ist eine gute Lehre für unser Team und gibt uns die Möglichkeit, kleine Details zu verbessern, so dass so etwas nicht mehr vorkommt. Ich freue mich, dass Sie Ihren Urlaub generell genossen haben und hoffe wir können Ihnen bei einem nächsten Besuch eine noch bessere Zeit bieten.

Mit freundlichen Grüßen,
Sebahattin ASİ| General Manager
NaNHilfreich