phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Alexander (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Kann nicht halten, was es verspricht.

1,0/6
Ein Kriterium der Wahl des Hotels war Sauna und Fitness. Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, dass diese Möglichkeiten momentan nicht gegeben sind. Schade dass man dies erst über das intensive Überprüfen der Webside erkennen kann. Vielleicht sollte man die Optionen bei der Grobauswahl ehrlicher Weise einfach deaktivieren. Man bewirbt hier etwas, was man nicht anbieten möchte. Auch Hinterlegt man beim Einchecken 50 €. Ein Pfand, falls man etwas aus der Mininbar nimmt. Diese Praxis kenne ich nicht, anscheinend sind alle Gäste erst mal unter Generalverdacht der Zechprellerei. Das Frühstücksbuffet erweist sich als Armutszeugnis. Ein Teller mit 2 verschiedenen Sorten Billigwurst Salami und Putenschinken oder Käse, Leberwurst oder roher Schinken gibt es auf Anfrage nicht, dafür flüssiger Bierschinken und Teewurst. Fazit: Dieses Hotel verspricht was es nicht halten kann oder will. Es lohnt sich nicht. Gehen Sie woanders hin."

Lage & Umgebung4,0
Direkt an der Heilbronner Strasse

Zimmer4,0
Nix besonderes. Wird nicht geputzt angeblich wegen Corona. Naja man spart Kosten - leider auf Kosten der Gäste

Service3,0
Service beim Frühstück sehr freundlich, Sichtlich bemüht das karge Angebot mit Freundlichkeit aufzuwerten

Gastronomie1,0
Frühstück - Armutszeugnis

Sport & Unterhaltung1,0
Wellness und Sauna zu. Wahrscheinlich kein Hygienekonzept.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich