Monika (56-60)
Verreist als Paarim Oktober 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Erholsam und sicher auch in Corona-Zeiten

6,0/6
Ein liebevoll eingerichtetes, familienbetriebenes Hotel am Ortsrand von Sarti. Nur wenige Schritte vom feinsandigen und flach ins türkisfarbene Meer verlaufenden Strand entfernt und deshalb auch besonders für Familien mit Kindern geeignet.
Gerade in Zeiten von Corona noch empfehlenswerter als sonst schon.

Griechenland allgemein weist so niedrige Corona-Fallzahlen auf, dass es sich als sicheres Reiseland empfiehlt. In Sarti selbst gab und gibt es keinen einzigen Fall.
Das Protocoll for arrivals in Greece ist vorab online schnell und einfach auszufüllen und auch ein möglicher Corona Test bei der Einreise behindert nicht die Weiterfahrt zum Hotel.
Auch im Flugzeug wird für mehr Sicherheit gesorgt als in jedem öffentlichen Nahverkehr in Deutschland.


Lage & Umgebung6,0
Der vom Hotel organisierte individuelle Transfer vom Flughafen Thessaloniki nach Sarti dauert knapp 2 Stunden und bietet bereits wunderbare Eindrücke und Ausblicke auf die Natur dieser Region.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind individuell eingerichtet und besitzen alle einen großen Balkon. Die Betten sorgen für einen guten und tiefen Schlaf. Alles ist liebevoll gestaltet und wird sehr gut gepflegt.

Service6,0
Egal mit welchem Anliegen man kommt, es wird immer prompt und freundlich reagiert und den Wünschen entsprochen. Jeder Gast wird wie ein Familienmitglied behandelt und die Zufriedenheit aller ist dem Hotelchef Babis, seiner Familie und den Angestellten sehr wichtig.

Gastronomie6,0
Das Frühstück wird seit jeher zur abgesprochenen Uhrzeit direkt aufs Zimmer bzw. den Balkon serviert. In Zeiten von Corona neben dem Wohlfühlfaktor nochmals ein besonderer Sicherheitsfaktor.
Es ist einfach herrlich, auf dem Balkon das frische Brot mit den selbstgemachten Marmeladen in bester Bio-Qualität, dem Honig aus der Region, Wurst, Käse und einer stets wechselnden " Leckerei" ( Joghurt mit Honig, Pudding, Omelette, Blätterteigtaschen....) zu genießen.
Neben Kaffee und/ oder Tee auch immer ein Glas Orangensaft.
Für die weitere Verklstigung sorgen viele Tavernen und Restaurants im Ort, wenn von Babis nicht gerade Dorade gegrillt oder ein selbst gemachtes Moussaka serviert wird. Auch Weinproben werden angeboten.

Sport & Unterhaltung6,0
Strand und Meer bieten bestes Sommerurlaubsgefühl. Platz ist hier ausreichend und in der Nachsaison hat man auch die besten Plätze fast für sich alleine.
Land und Leute, Kultur und besondere Spezialitäten können auf den vielen verschiedenen Ausflügen kennengelernt werden, die Babis mit seinen Gästen persönlich unternimmt. Es ist garantiert für jeden Geschmack und auch für jede Altersklasse etwas dabei. Die sehr persönlichen Ausflüge lassen Sie zu etwas Besonderem werden, die in Erinnerung bleiben.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich