Archiviert
Regina (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Wohlfühl-Anlage mit leckerem Essen

5,8/6
Eher kleiner Anlage aber stilvoll. Da die Zimmer schallgeschützt sind, sehr ruhig. Überhaupt ist es in der Anlage sehr ruhig, kein lautes Gedudel von Musik. Die Juniorsuiten sind sehr geräumig, der Fernseher modern und groß. Auch das Badezimmer ist für griechische Verhältnise sehr groß. Genug Platz für die Kleidung. Tägl. Reingiung einwandfrei. Am Abend werden nochmals die Mülleimer geleert. W-Lan in der gesamten Anlage, auch am Strand - kostenfrei. Die Liegen am Strand kosten in der Hauptsaison 3,- EUR (2 Liegen + 1 Schirm. Strandtücher auf dem Zimmer, werden tägl. gewechselt. Getränkepreise zum Abendessen ok. 1 Liter Mineralwasser mit Kohlensäure 3,- EUR. Die Flasche Wein ca. 11-12 EUR und süffig. Die Preise in der Poolbar eher teuer. Cocktails ab 9 Euro. Happy Hour 5,- EUR. Vom Essen kann ich nur schwärmen. Sowohl das Frühstücksbuffet als auch das Abendessen liesen nichts zu wünschen übrig. Morgens immer 2-3 frisch gepresste Säfte und Kaffee-Vollautomaten mit verschiedenen Optionen. Wir haben die Verpflegung sehr genossen und fanden absolut keinen Mangel. Das Service-Personal ist sehr aufmerksam, freundlich aber unaufdringlich. Großes Lob. Schwierig ist die Lage des Hotels. An einem sehr schönen Strand mit kristallklarem Wasser aber Abseits der Orte. Unbedingt Mietwagen (Chalkidiki-Cars) nehmen, damit man die Chalkidiki erkunden kann und Abends evtl. in die Nachbarorte fahren kann. Alles in allem - wir waren begeistert und kommen wieder.

Lage & Umgebung5,0
Die Anlage liegt direkt am Strand. Alle Zimmer sind sehr nah am Strand.
Transfer vom Flughafen ca. 1,5 Stunden.
Nachbarorte Nikiti und Neo Marmaras ca. 7 und 9 km entfernt.

Zimmer6,0
Große Zimmer - viel Stauraum für die Kleidung - Kühlschrank und Wasserkocher vorhanden- Reinigung prima - am Abend 2. Reinigungsservice der Handtücher austauscht und die Eimer leert.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Bestens - gibt es nichts zu bemängeln. Beim Stuhl auf dem Balkon fehlte eine Schraube. Der Mitarbeiter war schneller da als ein Mann von der Rezeption zurück.

Gastronomie6,0
Hervorragend - lässt keine Wünsche offen

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten im September einen kompletten Regentag, 2 Tage an denen kein Badewetter war aber ansonsten Traumwetter. W-Lan in der kompletten Anlage.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Regina
Alter:46-50
Bewertungen:5
NaNHilfreich