phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Christian (41-45)
Verreist als Paarim März 2019für 1 Woche

Leider enttäuscht

3,0/6
Unsere zweite Reise auf die Malediven.Dieses Mal haben wir das Doppelte bezahlt aber leider wurden wir sehr enttäuscht, weil Preis und Bewertungen nicht dem entsprechen, was wir erlebt haben. Wir haben eine nette kleine Insel mit vielen Makeln erlebt.Permanent hoher Geräuschpegel wie das Brummen von Stromaggregaten,Schleifen, Sägen und Hämmern.Abschalten fiel einem dabei wirklich schwer.
Der Sand am Strand war teilweise weggespült, Sandsäcke direkt vor den Bungalows überall sichtbar.Zugang zum Meer von vielen Bungalows aus nicht möglich.

Lage & Umgebung3,0
Lange Anreise von Male aus mit Wasserflugzeug und Zwischenlandung. Schnorcheln kann man jedoch gut.

Zimmer2,0
Trotz dreimaliger Reinigung täglich und Bereitstellung von Mücken- und Kakerlakenspray haben wir mehrfach Kakerlaken im Bad vorgefunden. Warum aufgrund der Mückenplage keine Moskitonetze zur Verfügung gestellt werden ist nicht nachvollziehbar.Leider hat das Spray auch nicht geholfen.Ausstattung des Zimmers ist OK.

Service2,0
Leider gibt es wenige freundliche und kompetente Mitarbeiter.Im Restaurant hatte man entweder Glück und wurde von einer flinken, fleißigen und freundlichen Servicekraft betreut oder wenn man Pech hatte wurde die Bestellung einfach vergessen, der Tisch nicht abgeräumt und man wurde nicht einmal begrüßt.(Nur die Köche waren sehr freundlich). HIer merkte man deutlich eine fehlende Restaurantleitung mit Blick für einen guten Service für alle Gäste. In der Bar waren die Tische ständig dreckig oder das Geschirr wurde nicht abgeräumt obwohl 5 Mitarbeiter an der Bar standen und kaum Gäste verweilten.Sitzkissen für die Outdoormöbel wurden nur auf Anfrage mit einem verwirrten Blick herausgegeben.

Gastronomie2,0
Wenig abwechslungsreiches Essen. Reis gab es täglich mittags und Abends-entweder mit Hühnchen oder mit Gemüse. Schade dass es keine Themenabende wie auf anderen Insel gibt.

Sport & Unterhaltung3,0
Unter Wellness und Spa versteht man mehr als ein paar Massageangebote zu hohen Preisen. Da ist es nicht verwunderlich, wenn die Mitarbeiterinnen den ganzen Tag nichts zu tun haben und im Garten sitzen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich