Althoff Seehotel Überfahrt

Ueberfahrtstr. 10 83700 Rottach-Egern Bayern Deutschland
92%
5,6 / 6
765 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Ulrike (66-70)
Verreist als Paarim Oktober 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Niveauvolles 5-Sterne-Hotel direkt am Tegernsee

6,0/6
Als Alternative für unsere sonstigen Herbsturlaube in den sonnigen Süden Europas haben wir uns aus den bekannten "Corona" Gründen für einen Urlaub in Deutschland und hier den Tegernsee und das Seehotel Überfahrt Althoff, entschieden.

Lage & Umgebung6,0
Direkt am Tegernsee, am Ende einer Sackgasse gelegen, befindet sich das Hotel Überfahrt.
Rottach-Egern mit seinen Geschäften, Cafes und Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß erreichbar (5 Min.).
Direkt vor dem Hotel am See befindet sich ein Spazierweg, der in Richtung Bad Wiessee verläuft.

Zimmer5,0
Da wir aus persönlichen Gründen leider erst 3 Tage vor unserer Anreise eine Unterkunft buchen konnten, hatten wir keine sehr großen Zimmeralternativen mehr zur Auswahl und haben deshalb ein vom Hotel angebotenes "Elegant Nature Deluxe Alpenblick"-Zimmer gebucht.
Das Zimmer war 42 qm groß, sehr gut ausgestattet mit einem großen Bad, getrennt von Dusche und WC, ausreichend viel Schrankflächen und großen Boxspringbetten, in denen wir sehr gut geschlafen haben. Allerdings sind die Betten so hoch (ca. 80 cm), dass ich als Frau (1,68cm groß) mich strecken musste, um ins Bett zu gelangen.
Was uns allerdings gar nicht gefiel, war der Ausblick des Zimmers. Es wurde "mit Blick auf die umliegenden Berge" angeboten. Wir wohnten in der 1. Etage des Hotels, hatten vor unserer Terrasse (die übrigens eine Stufe über dem Zimmer lag) ein Flachdach (ich glaube, es war die Überdachung des Eingangsbereiches) und der Blick auf einige wenige Berge war wirklich nicht erwähnenswert bzw. positiv hervorzuheben.
Da das Hotel in einer "U"-Form gebaut ist, war das Zimmer außerdem sehr dunkel, da es ziemlich in der Ecke zur sonnenabgewandten Seite lag. Was uns ebenfalls störte war, das Gäste der oberen Etagen in unser Zimmer sehen konnten.
Was uns aber ganz besonders wunderte war, dass sich in unserem Doppelzimmer nur 1 Sessel befand. Auf die Nachfrage an der Rezeption, ob das Zimmer eigentlich ein Einzelzimmer sei, sagte man uns, dass das Hotel keine Einzelzimmer hätte und wir zudem "nur ein Zimmer der unteren Kategorie" gebucht hätten. U.a. aus Platzgründen befänden sich in den Zimmern keine 2 Sessel.........(das Zimmer war, wie bereits erwähnt, 42 qm groß) !!!!
Da das Haus auch Frühstückservice auf den Zimmern anbot, fragte ich, wo denn die zweite Person während des Frühstücks im Zimmer sitzen solle, da ja nur 1 Sessel vorhanden war, "dann würde ein 2. Stuhl ins Zimmer gestellt", bekamen wir zur Antwort.
DAS hätten wir in einem Hotel dieser Klasse allerdings nicht erwartet !!!!

Service6,0
Der Service war in allen Bereichen des Hotels sehr gut und dem Standard angemessen.

Gastronomie6,0
Das Hotel hat 4 verschiedene Lokalitäten. Alle Speisen, die wir ausprobiert haben, waren sehr gut.

Sport & Unterhaltung6,0
Mein Mann hat die Sauna und das Schwimmbad ausprobiert und war sehr zufrieden.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulrike
Alter:66-70
Bewertungen:22
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Ulrike,
wir das Althoff Seehotel Überfahrt bedanken uns sehr für das Feedback und die damit verbundene Zeit. Es freut uns zu lesen das Sie eine schöne Zeit bei uns am Tegernsee hatten und den Herbsturlaub genießen konnten. Vielen Dank auch für die konstruktive Kritik wir werden alles im Team besprechen und mit den betroffenen Abteilungen aufarbeiten. Wir hoffen Sie bald wieder bei uns am malerischen Tegernsee begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen, Simone Vogt, Guestrelation
NaNHilfreich