Colin (31-35)
Verreist als Familieim Oktober 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Wellness und familäres Flair - das kleine Paradies

6,0/6
Wir waren zu viert als Familie zu Gast im Alphotel Tyrol. Die Fahrt dorthin ist schon ein wahres Erlebnis. Die Berge, Täler, Brücken, Wälder - Abenteuer pur. Der Empfang im Hotel war sehr freundlich. Nachdem uns die aktuellen Corona-Maßnahmen erklärt wurden, wurde uns unser Zimmer gezeigt und alle nötigen Informationen nahegelegt. Nach dem Empfangsgetränk auf der Außenterasse haben wir uns mit dem Mittagssnack vertraut gemacht.
Bleiben wir beim Essen: WAHNSINN!! Das Essen ist unglaublich reichhaltig, vielfältig und qualitativ oberste Liga. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Wellness-Oase im Untergeschoss des Hotels lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Ein toller Poolbereich der für Familien wie für Paare viel bietet ist sauber, auf dem neuesten Stand und spannend. Die Saunalandschaft bietet Vielfalt, die Wellnessangebote sind spitze.
Das Zimmer, in unserem Fall eine Familiensuite, ist sehr sauber und geräumig. Mit 4 Personen hatten wir dort ein tollen Aufenthalt.
Das Personal hat einem jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Dabei waren die Mitarbeiter niemals aufdringlich. Man hatte eher das Gefühl irgendwie zur Familie zu gehören, ohne dabei zu persönlich zu werden.

Wir haben uns rundum extrem wohl gefühlt und freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt in unserem neuen Urlaubsparadies, dem Alphotel Tyrol!

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist beeindruckend. Man ist umranded von tollen Wäldern, Bergen und weißen Gipfeln. In nährerer Umgebung sind zahlreiche tolle Wanderstrecken und viele Sehenswürdigkeiten.

Zimmer6,0
Das Zimmer, in unserem Fall eine Familiensuite, ist sehr sauber und geräumig. Mit 4 Personen hatten wir dort ein tollen Aufenthalt. Die Wände sind echte Steinwände und bieten viel Lärmschutz. Qualitativ ganz weit vorne!

Service6,0
Das Personal hat einem jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Dabei waren die Mitarbeiter niemals aufdringlich. Man hatte eher das Gefühl irgendwie zur Familie zu gehören, ohne dabei zu persönlich zu werden.

Gastronomie6,0
WAHNSINN!! Das Essen ist unglaublich reichhaltig, vielfältig und qualitativ oberste Liga. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Von morgens bis Abends kann man sich hier verwöhnen lassen mit den liebevoll angerichteten Speisen.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Wellness-Oase im Untergeschoss des Hotels lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Ein toller Poolbereich der für Familien wie für Paare viel bietet ist sauber, auf dem neuesten Stand und spannend. Die Saunalandschaft bietet Vielfalt, die Wellnessangebote sind spitze. Für die Kleinen gibt es jede Menge zu entdecken. Dutzende Indoor-Aktivitäten wie z.b. Bowling, Playstation, Airhockey, ein Abenteuerland lassen das schlechte Wetter vergessen. Draußen warten ein Streichelzoo, Ponys und jede Menge Spaß auf einen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Oktober 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Colin
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich