Archiviert
Anna* (41-45)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Einmal und nicht wieder.....

3,7/6
Das Hotel im Allgemeinen entspricht einem unteren mittleren Standard. Die Zimmer waren eher klein aber in Ordnung. Leider hatte das Bad keine separate Badewanne sondern nur eine Dusch-Badewannen-Kombination, die schon in die Jahre gekommen ist. Der Duschkopf ließ nicht mehr am Wandhalter anbringen, da er ständig runterfiel. Der erste optische Eindruck der Anlage zeigt ebenfalls, dass Renovierungsarbeiten sinnvoll wären. Die Wege der Außenanlage bieten häufig Stolperfallen, die Möblierung, insbesondere die Bestuhlung im Speisesaal ist abgewetzt. WiFi ist kostenpflichtig und dazu noch deutlich überteuert. Die Gästestruktur ist bunt gemischt, aber überwiegend deutschsprachig.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, was einen der wenigen Vorteile dieses Hauses darstellt. Ansonsten gibt es zwar alle Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft aber eine Promenade oder einen Ort sucht man vergebens. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittels ist aber gut.

Zimmer4,0
Die Zimmer waren klein aber in Ordnung, aus anderen Hotels, die auch 4 Sterne hatten, waren wir etwas geräumigere Zimmer und Bäder gewohnt. Insgesamt muss aber positiv erwähnt werden, dass das Haus nicht besonders hellhörig war. Auch da haben wir schon Anderes erlebt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Beim Service des Hotels muss unterschieden werden zwischen dem Personal an den Bars und im Speisesaal und der Rezeption. Die Mitarbeiter in der Gastronomie waren ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit, waren immer gut gelaunt und bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Daher ein dickes Lob !! Ganz anders sah es an der Rezeption aus. Hier war eine sogenannte Servicewüste. Die Mitarbeiter waren unfreundlich und schroff, schon bei der Anreise. Egal ob es um die Bitte nach Handtüchern fürs Pool auf Zimmerkarte oder um Nachfrage von Nadel und Faden ging, die Antwort war immer die Gleiche. Da können wir nichts machen oder versuchen sie es im Supermarkt gegenüber. Wir haben auch häufig mitbekommen, dass andere Gäste an der Rezeption einfach abgefertigt wurden, was auch immer mal wieder Gesprächsthema am Abend an der Bar war. Die Bewertung mit 3 Sonnen für den Service ist daher der Rezeption geschuldet und keinesfalls dem Servicepersonal in der Gastronomie.

Gastronomie4,0
Das Essen war in Ordnung und schmackhaft, es war eigentlich immer für Jeden etwas dabei. Das Buffet wurde auch regelmäßig nachgefüllt. Die Getränke waren zum Selberzapfen, wobei der Wein uns nicht schmeckte. Die Getränkekarte war nicht besonders umfangreich. Das Geschirr und auch die Gläser waren oftmals nicht besonders sauber, so dass man hier immer aufmerksam auswählen musste.

Sport & Unterhaltung4,0
Die Poolanlage war ganz schön, jedoch fehlten im Kinder- oder Nichtschwimmerbereich zahlreiche Fliesen auf dem Boden, so dass man sich an den Kanten die Füße aufschürfen konnte. Der Kinderclub war gut organisiert und die Animateure waren sehr freundlich und um die Kinder bemüht. Leider war aber die Abendshow für die 3-6 jährigen Kinder erst um 21.00 Uhr Abends und ging bis nach 22.00 Uhr. Das hätten wir uns gerne eine Stunde früher gewünscht, zumal die Kinder auch ihre Auftritte erst in dieser Zeit hatten.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anna*
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Haus und dessen Serviceleistungen so ausführlich zu bewerten. Es tut uns sehr leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht in allen Bereichen haben entsprechen können.
Wir sind für jede konstruktive Kritik unserer Gäste dankbar.
Sie gibt uns aus Sicht der Reisenden Hinweise, wo Verbesserungen anzustreben sind.
Wir werden den von Ihnen erwähnten Kritikpunkten umgehend nachgehen.

In der Hoffnung,dass Sie uns in Zukunft wieder einmal die Gelegenheit geben werden, Sie von unseren allsun Hotels zu überzeugen,
senden wir Ihnen freundliche Grüsse aus Mallorca

Die Direktion vom allsun Hotel Eden Playa
NaNHilfreich