Vorherige Bewertung "Da musst Du hin!"
Nächste Bewertung "Schöner Urlaub in einem sehr guten Hotel"

Julia Alter 26-30
Fotos
5.8 / 6
Weiterempfehlung
Dezember 2009
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Gelungener Weihnachtsurlaub”

Schönes, frisch und behutsam renoviertes Hotel das sich so seinen alpenländischen Charm erhalten konnte.
Helle, freundliche Räume, geschmackvolle Dekoration, liebevolle Details, aufmerksame Gastgeber und guter Service.
Schöner Wellnessbereich, gutes Essen und eine warme Atmosphäre - ein gelungenes Gesamtpaket!


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Das Hotel selber liegt oberhalb des Ortes, daher ein wunderschöner Blick über das Ötztal, von der Bushaltestelle aus ist allerdings ein kleiner, steiler Aufstieg nötig, aber gut zu schaffen, mit dem Auto überhaupt kein Problem.

    Sautens, ein kleiner Ort im Ötztal: ein Bäcker, ein kleiner Gemischtwarenladen, Touristeninformation, Geldautomat und eine Bushaltestelle - viel mehr benötigt man nicht, wenn man die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung nutzen will.
    Anbindung an den Postbus, der durch das gesamte Ötztal (von Imst nach Gurgl) führt, zusätzlich Skibus nach Sölden u.a.
    Ausflugsmöglichkeiten: Oetz, Imst, Sölden, Innsbruck (Zuganbindung Ötztal), Obergurgl - Hochgurgl, Kühtai... - langweilig wurde es uns nicht!

  • Service
    6 / 6

    Perfekt saubere Zimmer, freundliches Reinigungspersonal, das die Betten jeden Tag anders gemacht hat (sehr kreativ!), jeden Tag frische Handtücher und Duschvorleger, Duschgel im Spender in der Dusche.
    Wellnessbereich immer sauber, aufgeräumt, ordentlich, extra Handtücher für Sauna und Dampfbad.
    Service in der Gastronomie freundlich, nett, gut gelaunt, selbst bei kleinen Unfällen (umgekippter Wein u.ä.) zuvorkommend.
    Alles bestens!
    Gastgeberfamilie perfekt zuvorkommend, alles wunderbar!

  • Gastronomie
    5 / 6

    Frühstück leider nur von 8.00 - 9.30, nichts für uns Langschläfer. Kaffee wurde in Thermoskannen an den Tisch gebracht, Tee zum Selberbrühen (große Auswahl), Getränkespender (Orange, Multi, Wasser) - schmeckte allerdings erstaunlich gut, diverse Müslisorten und Obstsalat (leider auch mal aus der Dose) und Joghurt (leider nur Naturjopghurt).
    Verschiedene Sorten Brot, Brötchen u.ä., wechselnde Kuchensorten – auch hier blieb es eher einseitig.
    Käse und Wurst, verschiedene Sorten, leider wenig Käse vom Stück sondern Scheiben aus der Packung, Wurstauswahl einseitig und ebenfalls aus der Packung. Gekochte Eier auf dem Buffett, Rühreier oder Spiegelei auf Bestellung.
    Insgesamt war das Frühstück ausreichend und gut, leider keine Abwechslung, sondern eine Woche das gleiche Angebot - hier wäre eine Vielseitigkeit wünschenswert.

    Nachmittags war frischer Kuchen (wechselnde Sorten) in der Buchung inbegriffen, Getränke gingen extra, hier gab es nichts auszusetzen.

    Durchgängiger Service a la Karte im Restaurant und der beste Kaiserschmarrn, den wir im ganzen Ötztal gegessen haben!

    Abends Salatbüffet mit leckerer Joghurtsoße, hier wechselte das Angebot. Anschließend eine kalte Vorspeise, eine Suppe, ein Hauptgericht (morgens hatten wir drei verschiedene zur Auswahl und bestimmten unseren Favoriten für den Abend) und ein Dessert. Uns hat es wirklich sehr gut geschmeckt, hier und da gab es Abstriche, aber das ist immer alles Geschmacksache. Hungrig ging wohl keiner ins Bett!

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Im Untergeschoss eine Bar, ein Kinderspielzimmer, ein Freizeitraum, an dem wir viel Spaß bei Flipper, Tischkicker, Billard und Viedeospielen hatten (gegen Münzgeld) und es gab einen Musikabend (an dem wir allerdings nicht teil genommen haben).

    Der Wellnessbereich mit einer Finnischen Sauna, einer Biosauna, einem Dampfbad, Fußsprudelbecken, Eisbrunnen und verglastem Ruheraum wurde von uns ausgiebig genossen. Hier gab es zusätzlich eine Teebar, Äpfel, Trockenobst und Nüsse zur Selbstbedienung.
    Auf unseren Wunsch, wurde die Heizung im Ruheraum höher gestellt, generell sind die Gastgeber per Telefon rund um die Uhr erreichbar.

    Im Sommer gibt es draußen ein Schwimmbecken und einen Spielplatz, wie wir aus unserem Zimmer sehen konnten.

  • Zimmer
    6 / 6

    Wir hatten ein großes, modernes Appartement mit WC und Bad getrennt, alles geschmackvoll, sauber, ansprechend, gemütlich - wir haben uns einfach nur sehr wohl gefühlt.
    Balkon, Plasma-TV, Sitzecke - uns hat wirklich gar nichts gefehlt!



Besondere Tipps
Kaiserschmarrn im Restaurant probieren und süße Hauskatze streicheln :o) Wir kommen gerne wieder!




Infos zur Reise
  • Verreist als: Familie
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im Dezember
  • Zimmertyp: Appartement
  • Zimmerkategorie: Superior
  • Ausblick: zum Garten


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Da musst Du hin!"
Nächste Bewertung "Schöner Urlaub in einem sehr guten Hotel"