Archiviert
Dieter (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Ruhige, kleine sehr zu empfehlende Hotelanlage

5,8/6
Das Hotel liegt am Rande des Fischerdorfes Latsi auf einer leichten Anhöhe mit Blick aus dem Pool und den Appartements aufs Mittelmeer. Die Appartements verfügen über 2 Räume wobei jeder Raum eine eigene Klimaanlage hat.
Die Anlage ist überschaubar und sehr ruhig. Sie war zu dem Zeitpunkt unseres Urlaubs hauptsächlich von Franzosen und Deutschen besucht. Alles ist sehr sauber und liebevoll gepflegt, tolle Außenanlagen!
Wir haben auf den Shuttleservice verzichtet und uns vom Flughafen aus einen Mietwagen genommen. Das Hotel ist von der Hauptstraße aus nicht zu sehen und es ist auch nicht ausgeschildert. Also vorher bei Internet Kartendiensten informieren.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt vor der Ortschaft Latsi auf der rechten Seite der Hauptstraße. Zum Mittelmeer sind es durch ein Feld ca 600 Meter zum Strand und ca 2 Kilometer zum Ortskern Latsi, wo es viele Tavernen, einen tollen Hafen sogar noch mit Fischerbooten und viele kleine Supermärkte gibt. Öffentliche Verkehrsmittel (Busse) sind in ca 5 Gehminuten zu erreichen. Vom Flughafen zum Hotel fährt man ca. 40 Minuten.
Die Anlage liegt absolut ruhig, von Feldern umgeben auf einer leichten Anhöhe mit tollem Ausblick aufs Mittelmeer.

Zimmer5,0
Die Appartements bestehen aus Wohnzimmer mit Küchenzeile und seperatem Schlafzimmer sowie einem kleinen Badezimmer. Beide Zimmer sind mit eigener Klimaanlage ausgestattet. Die Küche ist komplett ausgestattet, also auch mit einem Kühlschrank und Gefrierfach.
Die Zimmer werden nicht täglich gereinigt, da man viel draußen ist, wird ja aber auch kaum etwas schmutzig.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Alle Mitarbeiterinnen können Englisch, teilweise auch Deutsch sprechen. Der Service klappt reibungslos. Das Personal ist freundlich, kompetent und zuvorkommend.
Manchmal, zu Stoßzeiten beim Essen muss man sich das Besteck selber besorgen. Getränke sind ständig verfügbar und was bei der Wärme wichtig ist, immer kalt und dadurch sehr erfrischend. Es stellt für das Personal keine Problem dar, wenn man aus einem Zweiertisch einen Vierpersonentisch zusammenstellt, alles locker und entspannt.

Gastronomie6,0
Das Essen ist frisch und abwechslungsreich, es gibt immer Fisch und es wird ausreichend nachgelegt.
Für Kinder, die nicht alles mögen, gibt es fast immer Pommes oder Nudeln.
Das Buffet ist sehr sauber und dekorativ gestaltet.
Man kann draußen, in einem Wintergarten oder in den Räumlichkeiten des Restaurants sein Essen genießen.
Abends hat das Buffet oft bis ca 21:30 Uhr geöffnet. Morgens ist das Frühstück immer um 10:00 Uhr beendet, also nichts für Langschläfer.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Pool ist sehr sauber, man kann schwimmend aufs Meer schauen. Es gibt ausreichend Liegen und Sonnenschirme, eine gut bestückte Poolbar und eine unaufdringliche Animation sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Toiletten sind sauber und gut erreichbar.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel verfügt über ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind gut ausgestattet und möbliert, Klimaanlagen funktionieren hervorragend, so das man in seinem Appartement nicht schwitzen muss. In der Anlage gibt es ganztags kalte Getränke, das Wetter war angenehm warm und immer trocken, ganz selten gab es mal eine Wolke. Insbesondere nachmittags wehte immer ein angenehmer Wind vom Mittelmeer.
W lan muss extra bezahlt werden, 200 Minuten kosten €10.-.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:51-55
Bewertungen:9
NaNHilfreich