Archiviert
Rosemarie (71+)
Verreist als Freundeim September 2015für 2 Wochen

Superhotel für Bade- u. Wanderurlaub

5,1/6
Ein sehr gut geführtes Hotel mit kompetentem und hilfsbereitem Personal (ausgenommen die Auszubildende beim Frühstücksservice, die wohl permanent schlechte Laune hat). Im übrigen ist der Service hervorragend und die Organisation klappt bestens. Auf das Abendessen haben wir uns jeden Tag aufs Neue gefreut. 'Ein Lob an die Küche und den Ideenreichtum des Kochs. Gleiches gilt für das Frühstücksbuffet.
Alles in allem: ein gelungener Urlaub. Bleibt nur zu hoffen, dass nach dem angekündigten Umbau und Renovierung die Preise nicht schmerzhaft angehoben, sondern noch in einem vertretbaren Rahmen bleiben.
Wunsch? - Eine gemütliche Hotellobby, in der man gerne mal ein Buch oder eine Zeitung liest und einem Kaffee oder Tee (oder auch Alkoholisches) trinkt.

Lage & Umgebung4,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Rosemarie
Alter:71+
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Liebe Rosemarie,
vielen Dank für Ihre netten Zeilen. Ich freue mich sehr, dass Sie schöne Urlaubstage auf Usedom verbracht und sich in unserem Hotel wohlgefühlt haben.
Kürzlich hat das neue Ausbildungsjahr begonnen und eine handvoll Azubis beschreiten den Weg ins Berufsleben. Für all die jungen Menschen ist dies eine ganz neue und ungewohnte Situation. Wir werden umgehend über die „Anlaufschwierigkeiten“ reden.
Ich würde mich sehr freuen, Sie auch im nächsten Jahr im „Admiral“ begrüßen zu dürfen.
Mit allen guten Wünschen
von der Ostseeinsel Usedom
Frank Reischke
(Geschäftsführer Logis)
NaNHilfreich