Bewertungen für Hotel Kapadokya Inn

Bewertungen laden...
loading item...

  • Andrea Alter 46-50
    3.6 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    April 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Lage des Hotels gut - sonst nichts”

    Waren im Rahmen einer Rundreise in dem Hotel untergebracht.Zimmer war absolut winzig, abgewohnt und muffig.Die "Atmosphäre" beim Essen war wie in einer Bahnhofshalle; liegt daran, dass das Hotel von vielen Reiseanbietern genutzt wird.Absolut genial ist die Lage.Sehr zu empfehlen und ein MUSS ist eine...


  • Petra & Alexander Alter 51-55
    5.4 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Beim nächsten Mal ist dies unser Wunschhotel”

    Angenehmes freundliches Hotel, familiäre Atmosphäre, sehr aufmerksames Personal


  • Margot Alter 56-60
    2.9 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    November 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Durchschleushotel”

    Hier merkt man ganz genau und man läßt es einem auch spüren,dass man Gruppenreisender ist,man wird einfach durchgeschleust ! Die Athmosphäre im Speisesaal gleicht einer Bahnhofshalle und am Abend kann man eigentlich nichts weiter tun als ins Bett zu gehen! Aber ansonsten,war es das alles wert,denn Kappadokien...


  • Josef Alter 66-70
    4.5 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Zentral und halbwegs annehmbar in Kappadokien”

    Der große Vorteil des Hotels ist die sehr zentrale Lage in Kappadokien. Die Hauptsehenswürdigkeiten der UNESCO-Weltkultur- und Naturerberegion „Göreme National Park and the Rock Sites of Cappadocia“ sind alle nicht allzu weit entfernt (z.B. das Freilichtmuseum Göreme mit den beeindruckenden Höhlenkirchen,...


  • Reinhard Alter 66-70
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Gutes Hotel für die Kappadokien-Rundreise”

    Gutes Durchgangshotel für Kappadokienreisende.Wenn man ganztägig unterwegs war, sucht man eher Ruhe und gute Unterbringung. Beides findet man dort.Zimmereinrichtung etwas alt, aber ok. Keine echten Probleme, habe mich wohl gefühlt.


  • Karin Alter 51-55
    3.9 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Als Durchgangshotel vollkommen ausreichend”

    Als Durchgangshotel für Kappadokienreisende ein angenehmes Hotel, in demman es durchaus 3 Nächte ohne Balkon und tolle Aussicht aushalten kann. Die Zimmer sind auch recht groß und werden täglich gereinigt.Die Speisen waren zufriedenstellend und jeder konnte satt werden. Die Getränke sind überteuert,...


  • Lisa & Uli Alter 56-60
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Prima Rundreisequartier!”

    Wir waren 3 Nächte während unserer Rundreise mit Gala-Vital- Reisen dort. Ein älteres Haus mit gut gepflegtem Ambiente. Ein hauptsächlich als Durchreisehotel für Kurzübernachtungen während Kappadokien-Rundreisen genutztes Haus. Gästestruktur gemischt und angenehm. Viele Deutsche und Franzosen. Altersstruktur...


  • Rainer Alter 61-65
    3.6 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Hotel während unserer Kappadokien Rundreise”

    Wir haben in diesem Hotel 4 Tage während unserer Kappadokien-Rundreise verbracht. Zuvor waren wir 1 Tag in einem Stadthotel in Antalya und anschließend nochmals 2 Tage im selben Hotel. Es ist ein typisches Durchgangshotel. Die meisten Gäste übernachteten 1 bis max. 4 Tage. Der Bau ist recht schmucklos....


  • Wolfgang Alter 46-50
    2.9 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für eine Rundreise kein schlechtes Hotel”

    Wir verbrachten während eines 1-wöchigen Türkei-Aufenthaltes 3 Nächte in diesem Hotel. Da wir selbst mit einer Reisegesellschaft unterwegs waren, störte es uns auch nicht, dass dieses Hotel hauptsächlich von Bustouristen aufgesucht wird.Das Hotel ist äußerlich ein liebloser Kasten direkt an einer Landstraße....


  • Heidi Alter 41-45
    3.5 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Nur zum Übernachten reicht´s”

    Während unseres individuell organisierten 4tägigen Kapadokienaufenthaltes übernachteten wir in diesem Hotel.Dieses Hotel wird hauptsächlich als Übernachtungsmöglichkeit für Busausflüge nach Kapadokien genutzt, welches man auch am Service merkte.Es handelte sich hierbei mehr oder weniger um sogenannte...