Bewertungen für Haus am Sund

Bewertungen laden...
loading item...

  • Annegret Alter 51-55
    3.7 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Juli 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Charme einer Jugendherberge, teuer wie ein Hotel”

    Mit 88,- € pro Nacht völlig überteuert. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Wenig Ablageplatz im Duschbad.Die Flure erinnern eher an ein Krankenhaus, der Speiseraum an eine Kantine mit Wachstischtüchern.Für eine Nacht, z.B. auf der Durchreise, völlig o.k. - aber nicht zu diesem Preis!!


  • Jörg & Regina Alter 46-50
    4.9 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Nettes Haus für Familienurlaub zum günstigen Preis”

    gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Haus ist gut geeignet für Ausflüge jeder Art. Für einen Zwischenstop auf dem Weg nach Dänemark hervorragend geeignet. Nettes und freundliches Personal. Trotz später Anreise wurde uns nach Anruf der Schlüssel unkompliziert ausgehändigt. Lt. Auskunft sogar Kinderanimation...


  • Bernd Alter 51-55
    2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Muss nicht sein”

    Dieses lt. HRS 3-Sterne-Hotel ist in Wirklichkeit ein Gästehaus der Arbeiter-Wohlfahrt. Das Haus selber machte auf mich den Eindruck eines Pflegeheimes.Beim Eintreffen um 15:30 war die Rezeption geschlossen. So konnte ich erstmal das ganze Haus durchsuchen, bevor ich in der Küche jemand fand wo ich...

  • 1

Weitere Hotel-Empfehlungen

Beliebte Hotels in Großenbrode