Infos zu Man Eaters Camp/Lodge

Hotel allgemein

During the construction of the Railway Bridge over the Tsavo River in 1898 by the British for what was then known as the Ugandan Railway, approximately 140 workers were killed by two Maneless male lions, over a period of 3 months.

After repeated unsuccessful endeavors, the first lion was finally killed on 9th December, 1898 during a night hunt. The second three weeks later during a morning hunt, which almost costed Paterson his life. These lions were huge in size and the first of the two measured Nine feet six inches from tip of the nose to the tip of his tail and stood three feet eleven and a half inches high.

The original site where these events took place is where today’s Man Eaters Camp is located; the site’s history goes all the way back to the colonial days of old, during the construction of the Tsavo Bridge.

Zimmer

An exclusive lodge comprising of 30 fully furnished en-suits, spacious, luxurious tents nestled on the banks of the Tsavo River, accompanied with an ‘out of this world’ view of the wilderness Tsavo West National Park has to offer.

Gastronomie

An upscale, fine dining restaurant amid the backwoods of Tsavo West. Man Eaters offers guests a chance to experience Nouvelle continental cuisine with a touch of romance.
Enjoy a tantalizing meal, in natural ambience while the sound of the Tsavo river sets the mood.

Sport, Unterhaltung und Pool

Tsavo West offers tremendous views with diverse habitats ranging from mountains, river forest, plains, lakes and wooded grassland. Game includes: leopard, cheetah, buffalo, black rhino, elephant, giraffe, lesser kudu, water buck, eland, gerenuk, impala, zebra, lion, crocodile and small mammals including mongoose, hyrax, dik dik and the nocturnal porcupine.

Service

• Man Eaters Lounge
• The Tsavo River Restaurant
• Simba Mbili Bar
• The Rock Pool
• Massage Facilities

Die Richtigkeit der Angaben ist ohne Gewähr. Die allgemeinen Hotelinfos können von der Katalogbeschreibung der Veranstalter abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung die Leistungen des Reiseveranstalters gelten.

Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

100
%

Bewertungskategorien

Hotel
5 / 6
Zimmer
4.6 / 6
Service
5.1 / 6
Lage
2.8 / 6
Gastronomie
5 / 6
Sport & Unterh.
4.6 / 6

Bewertungen

Hervorragend
1
Sehr gut
3
Angemessen
1
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Man Eaters Camp/Lodge

loading item...

  • Florian Alter 19-25
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2016

    „Alles zu unserer Zufriedenheit”

    Wir verbrachten im Rahmen einer mehrtägien Safari eine Nacht in diesem Camp. Zunächst hatten wir etwas bedenken durch die Anreise die uns über Holprige Feldwege und Eisenbahnschienen führte. Diese haben sich dann aber schnell gelegt als wir vom Personal nett begrüßt wurden. Die Zimmer waren gewöhnungsbedürftige...


  • Matthias Alter 26-30
    4.6 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2015

    „Tolle Lage im Nirgendwo”

    Direkt am Fluss gelegene Anlage. Sehr freundliches Personal und gutes Essen. Wirklich Einfallsreich waren die riesigen Räume in Form eines Zeltes. War mal was anderes, aber wirklich zu Empfehlen.


  • Marina & Ronny Alter 26-30
    3.9 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2014

    „Safari Camp mit sanierungsbedürft. Sanitäranlagen”

    Einfach Safari Lodge mit festen Zelten - leider war bei unserem Zelt der Reißverschluss defekt - sodass es sich nicht vollständig abschließen ließ. Im Zelt war eine separate Dusche (welche nicht gereinigt war - ein separates Waschbecken und WC) - Die gesamten Sanitär-Anlagen sind sanierungsbedürftig...


  • Anke Alter 41-45
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2014

    „Abenteuer erleben ”

    Auf unserer 3.Station während der Safari stand die Man Eaters Lodge auf dem Plan und es war ein erlebnisreicher und toller Abschluß. Unweit eines Flusslaufes befindet sich die geschichtsträchtige Lodge, wobei man in großen geräumigen Zelten wohnt. Eine schöne Veranda mit großen Relaxliegen bietet absolute...


  • Klaus Alter 46-50
    4.6 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2014

    „Tolle Lodge am Fluss zum Wohlfühlen”

    Leider waren wir nur für eine Nacht in der Lodge. Die Lodge und die Zelte liegen am Fluß. Das Camp ist nicht eingezäunt. Rangers bewachen das Camp. Im Fluß kann man Hippos beim Baden beobachten. Die großen Zelte (gemauerter Boden, Dusche und Toilette) sind im afrikanischen Stil sehr hübsch eingerichtet....


  • Silke Alter 46-50
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Tolles Safari-Camp”

    Tolles Camp, wo wir leider nur 1 Nacht während einer Safari-Rundreise verbracht haben. Wunderschönes Wohnzelt mit Terrasse und Ausblick in die Natur. Im Gelände toller Pool. Wunderschöne Anlage, tolles Essen, wir wurden rundum versorgt und bewacht (wegen der Wildtiere). Nichts zu bemängeln, wären gern...


  • Elli200707 Alter 26-30
    4.9 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Mit tollem anliegenden Fluss zum Tiere beobachten ”

    Es handelt sich um ein 20 qm großes Zelt mit intrigierten Bad und WC. Eine tolle Erfahrung auf der Safari. Die Sauberkeit ist das Einzige was ich ein bisschen zu bemängeln habe. Ansonsten ist es auch wunderschön gebaut. Jedes Zelt hat seine eigene Terrasse mit Ausblick zum Fluss, wo man die Hippos und...


  • Renate & Jörg Alter 41-45
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Camp mit schönem Blick auf den Fluß ”

    Zeltcamp mit allem was man benôtigt. Sehr schöner Blick vom Zeltbalkon auf den Fluß, der direkt unterhalb fließt . Dort sollte man jedoch dringend einen Insektenschutz dabei haben. Die Sauberkeit am Pool und der Poolbar ist verbesserungswürdig.


  • Jeannette Alter 41-45
    4.7 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Außergewöhnliche Logde/Camp”

    Eine schöne Anlage, ir gewöhnungsbedürftigen "Zimmern" eine Art überdachtes Zelt mit schönem Blick auf einen Fluss und Wildnis. Wir wurden dort von sehr vielen kleinen Krabbeltieren (Kakerlaken, diverse fliegende Tiere usw.) besucht. Es gibt einen schönen Poolbereich mit Bar. Ansonsten ist es sauber...


  • Ximena Alter 26-30
    5.9 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ein Traum zum Entspannen am Tsavo-Fluss”

    Lodge liegt direkt am Tsavo Fluss, wo der Film "Der Geist und die Dunkelheit" gedreht wurde - Traumathmosphäre - man will nicht mehr weg!