Playa de las Teresitas

familienfreundlicher Sandstrand
Weitere Strände
Sandstrand
Region: Norden TeneriffaOrt: San AndrésBadeaufsicht: ja Gastronomie: Kiosk Toiletten/Duschen: ja/jaNeigung: flach abfallendWellengang: ruhigFamilienfreundlich: jaHunde erlaubt: neinSport: Schnorcheln, TauchenBarrierefrei: jaFKK: nein
Beschaffenheit: Sand
Sauberkeit: sehr sauber
Wasserqualität: sehr gut
Länge und Breite: 1400 m x 40 m
Liegestühle & Schirme: begrenzt vorhanden
Parkplatz: ausreichend verfügbar
Playa de las Teresitas Sandstrand
von Jose, August 2016

Ein einzigartiger, goldener Sandstrand mit karibischem Flair

Die Playa de las Teresitas erstreckt sich über 2 Kilometer im Norden der Insel Teneriffa. Umsäumt von Palmen, bietet sie zahlreiche schattige Plätze und karibisches Urlaubsfeeling.

Saharasand auf Teneriffa

In den 70er Jahren wurde der Strand mit goldenem Saharasand, der von Schiffen aus Afrika an die Küste gebracht wurde, aufgefüllt, sodass die Playa de las Teresitas, heute ein Unikat auf der Insel, von schwarzem Vulkansand umgeben ist. Der längste Strand im Norden der Insel ist aber nicht nur deswegen bei Einheimischen und Reisenden sehr beliebt.

Top Lage

Playa de las Teresitas ist von Santa Cruz aus in nur 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Sehr viele kostenlose Parkplätze direkt am Strand machen die Anreise mit dem Auto einfach und bequem. Zusätzlich wird die Haltestelle direkt vor der Playa de las Teresitas von der Buslinie 910 angefahren.

Ein abwechslungsreicher Strandtag

Ein Wellenbrecher in einem Kilometer Entfernung sorgt für ruhiges Wasser an der Playa de las Teresitas. Das Wasser ist sanft abfallend und daher auch ideal für Kinder. Zahlreiche Rettungsschwimmer machen ihn zu einem der sichersten Strände der Insel. An der 2 Kilometer langen Playa de las Teresitas gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die verschiedensten Sportarten, wie zum Beispiel

  • Beachvolleyballspielen
  • Kayakfahren
  • Stand-Up Paddling
  • Schnorcheln

Des Weiteren lohnt sich ein Spaziergang am Strand oder ein Ausflug auf den nahegelegenen Aussichtspunkt, von dem aus man einen wunderbaren Blick auf die Playa de las Teresitas und die Umgebung hat.

Rundum versorgt

Besonders geschätzt wird die Playa de las Teresitas für seine Sauberkeit und das klare Wasser. Toiletten, Duschen und Umkleiden sind ausreichend vorhanden. Es können Liegen gemietet werden. Ein Kiosk versorgt die Gäste mit kühlen Getränken und leckeren Snacks.