Bewertungen Vigiljoch

8 Bewertungen

6.0
Sonnen
Im Ortszentrum von Lana liegt die Talstation ( kleiner Parkplatz, 2 Gehminuten vom Busbahnhof ) von Europas zweitältester Schwebeseilbahn, 1912 erbaut , vor einigen Jahren grundlegend renoviert. Bei grösserem Andrang fährt sie nach Bedarf, ansons... Reisetipp lesen
  -
April 16
,
Kurt, Alter >70

5.0
Sonnen
Auf das Vigiljoch kommt man am besten mit der Seilbahn ab Lana. Die Talstation befindet sich nach dem Kreisverkehr Richtung Ultental gleich auf der rechten Seite. Wer gut zu Fuß ist, der wandert am besten hoch, da 13 Euro für eine jeweils 8-minütige Be... Reisetipp lesen
  -
April 15
,
Petra, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Beschauliches Wandergebiet, gut ausgeschildert, Wege leicht. Rundkurs ca. 5 km und 600 Höhenmeter. Seilbahn und Sessellift empfehlenswert. Reisetipp lesen
  -
August 13
,
Peter-Josef, Alter >70

6.0
Sonnen
Sehr empfehlenswert für Familien auch mit kleineren Kindern; von Lana aus mit der Seilbahn zum Sessellift, mit dem Sessellift weiter zur Bergstation und anschließend in ca. 1 Stunde zu einem wunderschönen Gasthof mit Seeblick und kleinem Spielplatz wan... Reisetipp lesen
  -
Juli 13
,
Claudia, Alter 41-45

6.0
Sonnen
gute Aussicht, viele Wandermöglichkeiten, gute Einkehrmöglichkeit Reisetipp lesen
  -
Mai 13
,
Martina, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Sehr verkehrsarme Straße, schöne Strecke, zum Rennrad sehr zu empfehlen. Reisetipp lesen
  -
Mai 13
,
Gunther, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Wir sind mit dem Sessellift hochgefahren und haben beim Abgang die wunderschöne Natur genießen können Reisetipp lesen
  -
März 13
,
Norbert, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Auf dem Vigiljoch, dem zwischen Etschtal und Ultental gelegenen Bergrücken, gibt es zahlreiche Möglichkeiten für schöne, nicht zu anspruchsvolle Wanderungen mit herrlichen Ausblicken. Fahrt entweder mit dem PKW mit der Seilbahn vom Etschtal aus nach A... Reisetipp lesen
  -
August 08
,
Dominik, Alter 41-45