phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Bewertungen Stift Melk

9 Bewertungen

6.0
Sonnen
Das Benediktinerkloster Stift Melk liegt in Niederösterreich bei der Stadt Melk am rechten Ufer der Donau auf einer Anhöe und ist weit sichtbar und wurde in den Jahren 1702–1746 erbaut. Ist Wahrzeichen der Wachau gehört es zum UNESCO-Welterbe. Vermutl... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Mai 19
,
Erich, Alter >70

6.0
Sonnen
Das imposante Benediktinerkloster Melk liegt am Ufer der Doanu und ist von weitem zu sehen. Es ist ein rieseiges Gelände mit 4 Innenhöfen, das im 11 Jahrhundert erwähnt wurde. Ab 1700 wurde die gesamte Anlage neu geplant und im barocken Stil erbaut. 17... Reisetipp lesen
  -
April 16
,
Rainer, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Wir machten einen Besuch in diesem schönen Stift und hatten auch eine Führung durch die herrlichen Räumen. War sehr interessant, auch für Kinder! Man kann dann auch den wunderbaren Schlossgarten besichtigen (alles inbegriffen im Preis) und da kann man ... Reisetipp lesen
  -
September 15
,
Brigitte, Alter 66-70

6.0
Sonnen
Wir empfehlen unbedingt eine Führung mitzumachen, mann bekommt sehr viel Information. Tolle Parkanlage, sehr schöner Garten- die gesamte Anlage ist sehr sehenswert Reisetipp lesen
  -
August 14
,
Sonja, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Unbedingt ansehen, wenn man in der Nähe ist! Die Bibilothek sucht ihresgleichen. Reisetipp lesen
  -
Juni 14
,
Katharina, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Das Stift muss man unbedingt besucht haben, um alles zu Erfassen ist es nötig öfter zu kommen! Einmalig! Reisetipp lesen
  -
April 14
,
Christian, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Das imposante Benediktinerkloster Stift Melk auf einem dominierenden Felsen oberhalb des Städtchens Melk am rechten Ufer der Donau gelegen ist UNESCO Weltkulturerbe. Mehr als 500'000 Touristen (als wichtige Einnahmequelle) besuchen jährlich dieses Stif... Reisetipp lesen
  -
Oktober 12
,
Rolf, Alter 61-65

5.0
Sonnen
Wir haben den Berg zum Stift erklommen, die Innenhöfe besichtigt und uns dann für den Stiftpark entschieden, weil das Wetter so schön war. Dort konnten wir sehr schön Spazieren gehen. Die Wege sind nett angelegt und ein Café gibt es auch. Leider kann m... Reisetipp lesen
  -
Juni 10
,
Nicole, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Bestimmt hat schon jeder Autofahrer der auf der Aotobahn A1 in Nideröstereich unterwegs war zwischen St. Pölten und Amstetten bemerkt das sich auf Höhe Melk ein unübersehbarer riesiger auf einer Anhöhe stehender Gebäudekomplex befindet. Verlassen Sie... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Oktober 09
,
Attila & Petra, Alter 46-50