Bewertungen Hohes Schloss Füssen

4 Bewertungen

6.0
Sonnen
Sehr schön gelegen, auf einer Anhöhe über Füssen, liegt das Hohe Schloss. Es war die einstige Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Augsburg. Es zählt zu den bedeutendsten Profanbauten der deutschen Spätgotik. Von außen wirkt das Schloss wie eine we... Reisetipp lesen
  -
Januar 19
,
Klaus, Alter 66-70

6.0
Sonnen
Entgegen den doch relativ blutjungen Schlössern in Schwangau, ist dieses Schloss eine mittelalterliche Sehenswürdigkeit. Schon vor dem 13.Jh. befand sich hier eine "Burg" die aber nicht belagert wurde, denn hier hatten die Augsburger Bischöfe ihren So... Reisetipp lesen
  -
Mai 15
,
Roswitha, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Bei der Stadtbesichtigung wollten wir natürlich auch das Hohe Schloss Füssen besichtigen. Die Burganlage prägt das Stadtbild und thront über der Stadt Füssen und war früher die Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Augsburg. Heute beherbergt es die Bay... Reisetipp lesen
  -
Oktober 14
,
Elfriede, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Das ehemalige Schloss in Füssen war einst der Sitz der Fürstbischöfe aus Augsburg. Es ist sehr gut erhalten und im spätgotischem Stil erbaut. Ab dem Jahr 1363 wurde die Burg in die Stadtbefestigung einbezogen. Im Innern gibt es großformatige Bilder ... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Mai 14
,
Horst Johann, Alter >70