Bewertungen Finca Villa Vigia - Hemingway Museum

6 Bewertungen

5.0
Sonnen
Wer Hemingway mag, kann hier einen Einblick in den Lebensstil des Nobelpreisträgers gewinnen. Man kann seine Yacht betrachten, einen Aussichtsturm besteigen (Aussicht ist mittelprächtig), das Haus selber aber nicht betreten. Jedoch sind zwei Fenster ge... Reisetipp lesen
  -
November 15
,
Tobias, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Hier residierte einst der Autor des Romans "Der alte Mann und das Meer", den er auf Kuba verfasste. Reisetipp lesen
  -
Juni 14
,
Ditha, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Während unseres viertägigen Aufenthaltes haben wir uns einen Vormittag auf die Spuren von Ernest Hemingway begeben. Unsere Tour sollte vom Hotel Nacional de Cuba nach San Francisco de Paula mit Weiterfahrt nach Cojimar und zum Hotel Ambos Mundos führen... Reisetipp lesen
  -
Mai 14
,
Oliver, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Auch wenn es recht Abseits liegt, die Finca La Vigía ist ein lohnender Abstecher in die Vergangenheit von Ernest Hemingway. Die Finca war von 1939 bis 1960 das Lebenszentrum des Pulizer- und Nobelpreis-Träger. Nach seinem Freitod im Juni 1961 schenkte ... Reisetipp lesen
  -
Oktober 13
,
Wilfried, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Bei einem geführten Tagesausflug, haben wir die Finca Vigia( das Hemingway-Museum) in Havanna besucht. Die Finca liegt 10km außerhalb der Innenstadt im Vorort San Francisco de Paula oberhalb Havannas. Ernest Hemingway lebte von 1940 mit seiner 3. Ehe... Reisetipp lesen
  -
Mai 13
,
Yvonne, Alter 51-55

5.0
Sonnen
Leider war der Besuch recht kurz. Dennoch sehr beeindruckend. Man meint wirklich, dass man Hemingway über die Schulter schauen kann. Es wurde absolut nichts verändert (heisst es zumindest, und so sieht es auch aus). Ist wirklich sehr schön gemacht. Mit... Reisetipp lesen
  -
Oktober 05
,
Klaus, Alter 41-45