Bewertungen Fähre Bingen-Rüdesheim

4 Bewertungen

1.0
Sonnen
Ich fahre seit mehr als 25 Jahre mit der Fähre. Personal sehr unfreundlich, Fähre sehr teuer. Selbst Stammgäste werden schlecht behandelt. Mann ist halt darauf angewiesen so ein Mist. Und wehe wenn ein ausländischer Gast mit Karte bezahlen will, dann ... Reisetipp lesen
  -
Dezember 23
,
Tom, Alter 46-50

5.0
Sonnen
Rüdesheim am Rhein (rechtes, östliches Rheinufer) und Bingen am Rhein (linkes, westliches Rheinufer) werden mit der Autofähre verbunden (mit der man natürlich auf fahren kann, wenn man kein Fahrzeug dabei hat). So kann man schnell einmal auf die andere... Reisetipp lesen
  -
September 23
,
Heidi W, Alter 66-70

5.0
Sonnen
Zwischen Bingen am Rhein (am linken Rheinufer in Rheinland-Pfalz) und Rüdesheim am Rhein (am rechten Rheinufer in Hessen), verkehrt die Autofähre Bingen – Rüdesheim. Mit der Autofähre dürfen natürlich nicht nur Autofahr_innen übersetzen, sondern selbst... Reisetipp lesen
  -
September 23
,
Herbert, Alter 66-70

5.0
Sonnen
Diese Fähre ist für viele KM die einzige Überbrückung des Rheines und sehr wichtig. Man hat so gut wie keine Wartezeiten und es geht von sehr früh bis spät in der Nacht. Es sind in der Saison immer 2 Fähren die fahren und vom Preis her ist es ok, für 2... Reisetipp lesen
  -
Mai 15
,
Rainer, Alter 56-60