Bewertungen Drachenhöhle / Coves del Drac

176 Bewertungen

5.0
Sonnen
Etwa 1, 5 km südlich von Porto Cristo liegen die berühmten "Cuevas del Drach" (Drachenhöhle) - eine Tropfsteinhöhle, die als das größte Höhlensystem Mallorcas gilt. Die Höhle wurde erst im Jahre 1986 entdeckt, ist etwa 1. 700 m lang und verfügt über in... Reisetipp lesen
  - - 96% hilfreich
März 08
,
Andreas, Alter 56-60

2.0
Sonnen
Wir haben die Höhle in der Nebensaison besucht und erhofften uns daher ein etwas geringeres Besucheraufkommen, so dass man sich bei der Führung etwas mehr Zeit für das Betrachten der Tropfsteinformationen lassen könnte. Diese Hoffnung hatten wir auch n... Reisetipp lesen
  - - 86% hilfreich
Februar 08
,
Georg, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Absolutes "Must" für jeden Mallorca-Besucher. Großer Parkplatz, Restaurant und kleiner Kiosk vorhanden. Gute Ausschilderung. Es gibt auch noch weitere Höhlen zu besichtigen, wie z. B die Cuevas dels Hams, ... Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
Februar 08
,
Ingrid & Kurt, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Ich war mit meinem Sohn ( 17 ) im Februar in der Drachenhöhle und ich kann es jedem nur empfehlen. In der Hochsaison ist es sicherlich nicht so schön, wie überall auf der Welt wo viele Menschen schöne Dinge sehen und erleben wollen, doch diese Höhlen z... Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
Februar 08
,
Sue, Alter 41-45

5.0
Sonnen
DIese Tropfsteinhöhlen sind echt die besten die ich bis jetzt gesehen habe. Auch wenn fotographieren hier nicht erlaubt ist, konnte ich ein Bild machen. :) Der Besuch der Höhlen ist sehr empfehlenswert und das klassische Musikstück, welches im inneren ... Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
Oktober 07
,
Maik, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Es finden am Tag von 10: 00 bis 17: 00 Uhr stündlich Führungen durch die Drachenhöhlen statt. Das kann sich natürlich in jeder Saison ändern. Der Eintritt kostet 8, 50 € p. P. für Erwachsene. Die Drachenhöhlen sind die bekanntesten Höhlen Mallorcas un... Reisetipp lesen
  - - 75% hilfreich
September 07
,
Juliane, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Interessante Gebilde die die Natur in Jahrtausenden geschaffen hat. Sehr gut ausgeleuchtet. Tolle Wasserspiegelungen. Ein sehr bewegendes Konzert. Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
September 07
,
Lina & Irma, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Grösse und Schönheit dieser Höhle ist unübertrofen. Man läuft ca. 40 min. durch die Höhle, anschließend gelangt man an einen unterirdischen See mit davor befindliche Sitzgelegenheiten. Dort wird durch unterschiedliche Beleuchtung Sonnenauf- und Sonnenu... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
September 07
,
Ralf, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Grösse und schönheit dieser höhle sind unübertroffen. wunderschöne darstellung an unterirdischen see mit beleuchteten booten und darin sitzenden musikern. diesen ausflug unbedingt auf eigene faust machen, ist viel. billiger als über reiseleitung Reisetipp lesen
  - - 86% hilfreich
September 07
,
Ralf, Alter 46-50

4.0
Sonnen
Alles in allem ist die Höhle trotz des relativ hohen Eintrittspreises von € 9. 50 sehenswert. Einige Tips: Da bei jeder Führung zu jeder vollen Stunde Massen von Personen durch die Höhle geschleust werden, am besten so früh als möglich dort sein, vorn... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
September 07
,
Ernst, Alter 46-50