phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right

98% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 42
“Ein absolutes Naturerlebnis” mehr lesen
im Dezember 19, Sabine , 56-60
“Tolle atemberaubende 2-Tages-Tour im Nationalpark” mehr lesen
im November 18, Eva , 26-30

Infos Yala Nationalpark

Der Yala Nationalpark liegt im Südosten von Sri Lanka und ist ca 1500m2 groß. Aber nur der westliche Teil ist für Touristen zugänglich der Rest ist ein Naturreservat. Man kommt über Tissamaharama zum Eingang des Parks. Von Bentota aus fährt man über Galle und Hambantota ca. 220 km ( 3 Std. ) Von Batticaloa über Uva sind es ca 250 km (4 Std) Geöffnet ist der Park von 10-16 Uhr. Preis pro Person im Jeep mit 6 Personen 40 € ( Stand April 12)

42 Bewertungen Yala Nationalpark

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 56-60

Ein absolutes Naturerlebnis

Wir haben eine gut 3 stündige Jeepsafari im Yala gemacht. Wir hatten einen Guide mit Adleraugen, er entdeckte Krokodile, Warane, Bienenfresser, Wasserbüffel, Elefanten, Damwild, verschiedene Vögelarten wie Pfauen, Kraniche uvm. Es war eine unbeschreiblich schöne Vegetation mit vielen tollen Tiersichtungen. weiterlesen

im Dezember 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers eva2107
Eva
Alter 26-30

Tolle atemberaubende 2-Tages-Tour im Nationalpark

Sehr viele frei lebende Tiere gibt es zu sehen Außerdem ist die Landschaft natürlich und gepflegt, nichts künstlich angelegt. Tour mit dem Jeep und einem deutschen Reiseleiter. Ei Fach nur geniale 2 Tages Tour. Sehr zu empfehlen. weiterlesen

im November 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers hotsch***
Holger
Alter 51-55

Tiersichtungen in wunderschöner Umgebung

Wir hatten eine Ganztagssafari im Yala NP. Die Tierwelt ist wie überall in Sri Lanka einmalig und das hinter der Kulisse saftigen Grüns. Das Land hat eben Wasser im Überfluss. Allerdings waren zu viele Jeeps unterwegs. Alle wollten natürlich Leoparden sehen. Ja wir sahen einen - ca. 300m entfernt im Baum liegend beim Verdauungsnachmittagsschlaf. Um uns herum ca 30 Jeeps und alle wollten natürlich und verständlich den besten Platz zum Fotografieren. weiterlesen

im Januar 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers steffi1966
Steffi
Alter 46-50

Sehenswert

Sehr schöner Nationalpark. Wir machten den Ausflug bei einer fünftägigen Privatrundreise.Wir wurden mit einem Jeep vom Hotel morgens abgeholt und waren hatten den Jeep incl. Fahrer und deutschsprechender Begleitung für uns. Wir sahen einige Tiere, jedoch nicht so viel, da es lange Zeit nicht geregnet hatte. Mittags waren wir im Hotel zurück weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Isabelle
Alter 56-60

Schönes Ausflugsziel

Der Nationalpark ist landschaftlich sehr schön; wir haben dort viele Tiere, vor allem Elefanten gesehen, aber auch viel andere Tiere und für uns hatte sicher der Ausflug gelohnt. Es war ein schönes Erlebnis. weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Yala Nationalpark

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung