Windmühlen Kato Mili

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 4
“Postkartenmotiv "in echt"” mehr lesen
im Mai 16, Werner , 66-70
“Sehr schönes Panorama” mehr lesen
im August 13, Kerstin & Jürgen , 19-25

Infos Windmühlen Kato Mili

Das beliebte Fotomotiv und Wahrzeichen der Insel schließt sich direkt an Klein-Vendig an. Fünf der Zehn Windmühlen sind noch erhalten, die Sechste nur teilweise. Funktionsfähig sind sie leider nicht mehr. Dennoch wird man vom Windmühlenhügel mit einer schönen Sicht über die Stadt und die Bucht belohnt. In der Nähe befindet sich ebenfalls ein landwirtschaftliches Museum.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Windmühlen Kato Mili

alle anzeigen

4 Bewertungen Windmühlen Kato Mili

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Postkartenmotiv "in echt"

Die weißen Windmühlen sind wohl das beliebteste Fotomotiv von Mykonos und auch ein Wahrzeichen der Insel. weiterlesen

im Mai 16
Bild des Benutzers stups22
Kerstin & Jürgen
Alter 19-25

Sehr schönes Panorama

Nicht nur die Windmühlen sind ein schöner Anblick, der Ausblick von dort auf den Hafen und die Insel ist super. Man kann sehr gut zu Fuß zu den Windmühlen gehen. Tipp: Durch die engen Gassen der Stadt einfach in Richtung der Windmühlen laufen. Da man in den Gassen oft abbiegen kann, kommt man irgendwann auf jeden Fall an. weiterlesen

im August 13
Bild des Benutzers reiner-b
Reiner
Alter 51-55

Ein Foto der Windmühlen gehört unbedingt dazu

Die Windmühlen sind schön, einfach fotogen, anschließend sollte man an der Bucht entlang nach Kleinvenedig weitergehen. Von dort die schönen Gäßchen der Altstadt durchstreifen und letztlich zum Hafen gehen. weiterlesen

im Juli 10
100% hilfreich
Bild des Benutzers Netty3103
Annette
Alter 36-40

Káto Mili, die Windmühlen

In Sichtweite des Venetia-Viertels liegen auf einer Anhöhe 5 Mühlen, die als Káto Mili = untere Mühlen bezeichnet werden. Im 15. Jahrhundert sollen hier sogar 10 Mühlen gestanden sein. Die Mühlen sind nicht zugänglich, bieten aber ein sehr schönes Fotomotiv. Nur den etwas tiefer liegenden Groß-Parkplatz sollte man nicht mit aufs Bild bannen. Von den Mühlen bietet sich auch ein sehr schöner Panoramablick hinüber zu den Häusern von Kleinvenedig. weiterlesen

im September 10
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Wandern Tourlos

Essen & Trinken

Taverne Nikos

Nightlife

Bar/Disco Caprice

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung