Technisches Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten"

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Auf den Spuren des „Blauen Goldes“” mehr lesen
im Juni 18, Jörn , 51-55

Infos Technisches Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten"

Für den Reisetipp Technisches Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten" existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Technisches Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten"

alle anzeigen

1 Bewertungen Technisches Denkmal "Historische...

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers LeRacou66
Jörn
Alter 51-55

Auf den Spuren des „Blauen Goldes“

Vom 13. Jahrhundert bis 1999 wurde auf einem Hochplateau in der Stadt Lehesten im Tage- und Untertagebau Schiefer abgebaut, der als begehrter Rohstoff zu Dach- und Wandschiefer, sowie zur Herstellung von Schiefertafeln Verwendung fand. Aus wirtschaftlichen Gründen musste vor der Jahrtausendwende die Produktion eingestellt werden und heute ist das etwa 20 Hektar umfassende Werksgelände zu einem beeindruckenden „Technischen Denkmal“ geworden. Im Rahmen einer Führung durchläuft man nicht nur da... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Biohof Steinbock

Essen & Trinken

Posthotel

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Wurzbach, Thüringen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
6,6 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, kompetentes Personal, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer