100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 2
“Den Nazi-Terror überstanden” mehr lesen
im September 18, Adere , 61-65
“Der Stadttempel von Wien” mehr lesen
im September 18, Herner , 61-65

Infos Synagoge

Für den Reisetipp Synagoge existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Synagoge

alle anzeigen

2 Bewertungen Synagoge

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Den Nazi-Terror überstanden

Die Hauptsynagoge von Wien befindet sich in der Seitenstettengasse, nur ca. 200 Meter vom Hohen Markt entfernt. Während am Hohen Markt (u.a. mit der Ankeruhr und dem Vermählungsbrunnen) sich viele Touristen tummeln, finden nur wenige den Weg zum Stadttempel, wie die Hauptsynagoge auch genannt wird. Die Synagoge ist hinter einer Häuserfront „versteckt“, da Anfang des 19. Jahrhunderts, als der Stadttempel errichtet wurde, nur katholische Gotteshäuser von öffentlichen Straßen und Plätzen aus sic... weiterlesen

im September 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Der Stadttempel von Wien

Der Stadttempel ist die Synagoge von Wien und befindet sich in der Seitenstettengasse 4 im 1. Bezirk. Die Synagoge wurde in den Jahren 1825 bis 1826 errichtet. Zu dieser Zeit durften nur katholische Kirchen direkt an der Straße stehen. Deswegen wurde der Stadttempel hinter einen Wohnblock eingebaut. Er war vor dem Zweiten Weltkrieg eine von vielen Synagogen in Wien und wurde als die schönste Synagoge Wiens bezeichnet. 1938 gab es ca. 25 jüdische Synagogen und ca. 70 Bethäuser in Wien. Da der ... weiterlesen

im September 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Synagoge

Sehenswürdigkeiten

Synagoge

Nightlife

Club Vienna Gnadenlos

Hotels in der Umgebung