Fleischmarkt

Kategorie: Shopping | Markt / Basar
100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 3
“Straßenzug mit schöner Häuserfront” mehr lesen
im September 18, Adere , 61-65
“Hier war Wiens ältester Markt für Fleisch” mehr lesen
im September 18, Herner , 61-65

Infos Fleischmarkt

Fleischmarkt
1010 Wien

Am Fleischmarkt der auch Griechenviertel genannt wurde befinden sich zbsp. Geschäfte, Lokale, das Theater Drachengasse, Hotels, das traditionelle Griechenbeisl, Makrokosmas (Vegetarisches Restaurant), die Griechenkirche zur Hl. Dreifaltigkeit, und die Georgskirche. Auch mehrere Jugendstilhäuser sind am Fleischmarkt zu sehen.

Hotels in der Nähe: Fleischmarkt

alle anzeigen

3 Bewertungen Fleischmarkt

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Straßenzug mit schöner Häuserfront

Ein Spaziergang über die Straße Fleischmarkt führt an vielen schönen alten Wohnhäusern und Geschäftshäusern vorbei. Man sollte bei seinem Spaziergang immer mal stehen bleiben und dabei den Blick immer mal nach oben richten, damit man die schönen Häuserfronten auch gut betrachten kann. Dabei sollte man auch auf Kleinigkeiten achten. Es sollen Belege vorhanden sein, wonach der Fleischmarkt bereits 1220 existierte. Der Name Fleischmarkt rührt daher, dass hier einst die Fleischhauer (Schlachter)... weiterlesen

im September 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Hier war Wiens ältester Markt für Fleisch

Der Fleischmarkt ist ein sehr schöner Straßenzug mit vielen schönen und interessanten Gebäuden, wie z.B. das Handelshaus Julius Meinl, den trationsreichen Gasthof Griechenbeisl, die Griechisch-Orthodoxe Kirche (Griechenkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit), den Schwindhof, Zur Mariahilf, sowie viele andere (ehemalige oder aktuelle) Geschäftshäuser, Wohnhäuser, Hotels, Gasthäuser usw. Unser Bummel durch diese Straße hat uns sehr gut gefallen. Der Fleischmarkt, das ist heute eine ca. 350 Meter l... weiterlesen

im September 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers legon
Egon
Alter 56-60

Mehrere Sehenswürdigkeiten

Am Fleischmarkt ist das Griechenbeisl ein uriges Lokal in einem idylischen Haus aus dem Mittelalter. Ein kleiner sogen. Schanigarten ist davor. Auch ein Schild vom lieben Augustin hängt bei dem Wirtshaus. Gleich daneben Haus Nr. 9 ist ein Madonnenrelif an der Hausmauer. Eine sehr enge Gasse mit überspannten Bögen führt zum Franz Josefs Kai. Im Haus Nr. 7 in der Griechengasse ist im Hof ein gotischer Wohnturm zu sehen. Mehrere Jugendstilhäuser befinden sich auch am Fleischmartk. Neben dem Gr... weiterlesen

im Mai 08
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Synagoge

Shopping

Fleischmarkt

Hotels in der Umgebung