Straße der Kasbahs

67% Weiterempfehlung 4.3 von 6 Gesamtbewertung
4.3 6 3
“Diese Route muss man gefahren sein” mehr lesen
im Juli 15, Horst , 66-70
“Schöne Reiseroute” mehr lesen
im März 15, Marlies , 61-65

Infos Straße der Kasbahs

Für alle Naturliebhaber, Freunde der Kultur und Landsleute ist die Reise Kasbah, Oasen und Schluchten bestens geeignet. Eine Reise quer durch den Süden Marokkos. Die wichtigsten Stationen sind: Von Agadir in Richtung Sousse- Ebene bis Taroudant. Eine der ältesten Städte Marokkos. Über Taliouine (Safran-Stadt) fährt man nach Quarzazate. Scheidepunkt der Täler des Draa, des Dades und des Souss. Eine sehr schöne Aussicht genießt man von der alten Kasbah von Tiffoultout auf das grüne Flusstal von Quarzazate. Weiter geht es nach Kelaa M'Gouna auch Stadt der Rosen genannt. Von hier stammen die Rosenessenzen für die Parfümherstellung. Über die Berge erreicht man die Schluchten des Dades und des Todra. Nach so viel Steinwüste und Oasen kann man sich in Erfoud erholen. Danach erreicht man die größten Sanddünen Marokkos im Erg Chebbi. Sonnenaufgang/-untergang zu erleben ist ein Muss! Weiter quer durch die Steinwüste gelangt man in die Oasen von Alnir und Tazzarine. Fahrt nach Zagora. Liegt am unteren Verlauf des Draa und bildet das Ende von 6 Großoasen mit über 1 Million Dattelpalmen! Noch ein Stück Steinwüste bis zur Oasen- und Garnisonsstadt Agdz am Rande der Tafelberge und am Mittellauf des Draa. Weiter über Quarzazate nach Ben Haddou. Unesco Weltkulturerbe und Filmkulisse, z.B. Lawrence von Arabien. Weiterfahrt über den Atlas nach Marrakech. Besichtigung der Saadiengräber, Bahia Palast, Menara-Gärten, Minarett der Koutoubia-Moschee, Souks und natürlich der berühmte Platz Jemaa E F'Na. Nach dem man überall gestoppt und viele Kasbahs und Oasen besichtigt hat, geht es zurück nach Agadir.
Mit dieser Route fährt man in 8 Tagen ca. 1.700 km. Die arabische Kultur sollte man respektvoll beachten. Leichte Kleidung im Sommer ist angemessen. Jedoch sollten Damen nur schulterbedeckende Shirts tragen. Keine kniefreie Röcke/Hosen. Auch für die Herren gültig. Kopfbedeckung beim Spaziergang in der Wüste nicht vergessen.

Hotels in der Nähe: Straße der Kasbahs

alle anzeigen

3 Bewertungen Straße der Kasbahs

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Grulke
Horst
Alter 66-70

Diese Route muss man gefahren sein

Leider ist mein Bus nicht an allen Stationen angehalten, doch ich komme wieder, weil die Zeiten der Ruhepausen nie ausreichten weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Marlies
Alter 61-65

Schöne Reiseroute

Die Straße der Kasbahs ist sehenswert und bietet immer wieder schöne Fotomotive weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Straße der Kasbahs

Sport & Freizeit

circuit nomades

Essen & Trinken

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe