Sass Pordoi

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 6
“Schöner Alpenpass” mehr lesen
im August 14, Sebastian , 26-30
“Supi” mehr lesen
im August 14, Karin , 41-45
Derzeit liegen uns keine
aktuellen Wetterdaten vor.

Infos Sass Pordoi

Für den Reisetipp Sass Pordoi existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Sass Pordoi

alle anzeigen

6 Bewertungen Sass Pordoi

Reisetipp bewerten
Sebastian
Alter 26-30

Schöner Alpenpass

toller Pass, auch mit dem Auto, schöne Aussicht weiterlesen

im August 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kajuwi
Karin
Alter 41-45

Supi

Eine ganz tolle athmosphäre wie auf dem Mond, hat uns super gut gefallen, brutal Steine Felsspalten weiterlesen

im August 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ihiplayer
Isabel
Alter 41-45

Hammer!

Aussicht einfach gigantisch! Der Höhenweg zum Rif. Boe ist toll! weiterlesen

im August 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers AnjaFritz
Anja
Alter 46-50

Traumausblick Dolomiten

Der allerschönste Ausblick auf die Gipfel der Dolomiten erschließt sich, wen man in nur 4 Minuten mit der Seilbahn vom Pordoi-Pass auf knapp 3000 Meter hinaufschwebt. Für geübte Wanderer (schwindelfrei) kann die Bergstation auch Ausgangspunkt für Touren sein - ansonsten lohnt sich einfach nur der Ausblick - schöner geht´s nimmer. Seilbahn kostet 15 Euro rauf und runter und an der Bergstation befindet sich auch eine bwirtschaftete Hütte.. weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers yuccapalme
Bärbel
Alter 56-60

Atemberaubender Panoramablick

Wer aus Richtung Canazei auf der Staatstraße 48 unterwegs ist, kommt am Pordoi-Pass (2239 m) vorbei. Hierbei sind viele Serpentinen zu überwinden. Eine Gondelfahrt auf den Sass Pordoi sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. In ca. 4 Minuten bringt die Kabine die Besucher auf den 2950 m hohen plateauförmigen Felsgipfel. Von dort hat man einen fantastischen und atemberaubenden Rundblick auf die Dolomitenwelt. Ich kann es gar nicht in Worte fassen, man muss es selbst erleben. Eine warme... weiterlesen

im September 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung