Rotes Rathaus

100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 5
“Glockenturm wie an eine Kathedrale” mehr lesen
im Juli 15, Werner , 66-70
“Schon damals verdreifachten sich die Baukosten” mehr lesen
im März 14, Wolfram , 66-70

Infos Rotes Rathaus

Rotes Rathaus

Rathausstraße 16
D-10178 Berlin – Mitte

Telefon: +49 30 90260
Telefax: +49 30 90262013

E-Mail: Der-Regierende-Buergermeister@senatskanzlei.berlin.de
Internet: http://www.berlin.de/

Eröffnet: 1869
Architektonische Höhe: 100 m
Architekt: Hermann Friedrich Waesemann

Beinahe 100 m breit ist die rote Backsteinfassade des Berliner Rathauses, allein 74 m misst dessen markanter Turm. Das Gebäude stammt aus den 60er-Jahren des 19. Jahrhunderts.
Seit 1991 die beiden Berliner Stadtregierungen wieder zu einer Verwaltng wurden, ist das Haus der Amtssitz des Regierenden Bürgermeisters. 

Das Berliner Rathaus sowie dort präsentierte Ausstellungen können von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden. Für Gruppen werden Führungen durch das Rote Rathaus angeboten. Nähere Informationen unter der Telefonnummer +49 30 90262411 oder per E-Mail.

Hotels in der Nähe: Rotes Rathaus

alle anzeigen

5 Bewertungen Rotes Rathaus

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Glockenturm wie an eine Kathedrale

Der Turm des Roten Rathauses erinnert stark an den Turm der Kathedrale im französischen Laon, während der eigentliche Baukörper eher im Stil der italienischen Hochrenaissance gehalten ist. Alles zusammen ist es ein beeindruckender Bau. weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wolschub
Wolfram
Alter 66-70

Schon damals verdreifachten sich die Baukosten

In den Jahren von 1860 bis 1869 errichtete man das Berliner Rathaus, auch „Rotes Rathaus“ genannt, auf dem erheblich vergrößerten Grundstück eines Vorgängerbaus im Stadtzentrum von Berlin. Östlich vom Nikolaiviertel erhebt sich das Gebäude aus gemauerten roten Ziegelsteinen, deswegen nicht nur wegen der Politik auch „Rotes Rathaus“ genannt. Das im Stadtkern gelegene Rathaus mit dem weithin sichtbaren Turm (Höhe von fast 100 Metern) galt als das Sinnbild des Selbstbewusstseins der Berli... weiterlesen

im März 14
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers snakeplissken
Adrian
Alter 46-50

Rote Rathaus

Wahrzeichen und Amtssitz ist das Rote Rathaus am Alex, leider zu meiner Zeit voll eingehüllt in Gerüst und Baukräne somit sieht man als Fußgänger nicht viel :-( Den Namen hat es von den roten Ziegelsteinen mit der das Gebäude erbaut worden ist, noch heute Amtsitz Bürgermeisters sowie des Senats von Berlin. Adresse: Rathausstraße 10178 Berlin Telefon: 030-90 26 0 weiterlesen

im März 14
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Larissa83
Larissa
Alter 26-30

Schönstes Gebäude Berlins

Ich für meinen Geschmack kann nur sagen, dass es das schönste Gebüde in Berlin überhaupt ist. Es ist aus roten Backsteinen und innen drinnen kann man auf Tafeln etwas über die Geschichte lesen. Ich habe es hauptsächlich fotografiert und den Brunnen davor auch. Man kann dort nichts machen aber anschauen und Bilder machen weiterlesen

im März 11
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sonnenkind 60
Brigitte
Alter 61-65

Sitz des Bürgermeisters + des Senats

Das Gebäude im Neo - Renaissancestil ist eine Mehrflügelanlage mit 3 Innenhöfen und einem 74m hohen Turm . Den Namen erhielt es wegen der Fassadengestaltung mit roten Ziegelsteinen . Besichtigung des Rathauses und der dort präsentierten Ausstellungen sind von Mo.-Fr. von 9:00-18:00 möglich . weiterlesen

im August 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Rotes Rathaus

Nightlife

Kino Balázs

Hotels in der Umgebung